Skip to main content

Was ist Mobilfunk? Alle Informationen im Überblick

Viele kennen Begriffe wie Handystrahlung, Funkgeräte, Handynetz etc. Doch was genau ist dann Mobilfunk? Eine Mischung aus allem! Was genau, erfahren Sie in diesem Ratgeber kompakt und einfach erklärt.

Grundsätzlich meint das Wort Mobilfunk die mobile Verbindung von Handys. Doch auch Router oder Tablets mit einer SIM-Karte fallen in die Kategorie der Mobilfunkendgeräte. Hierfür gibt es verschiedene Mobilfunkstandards, etwa GSM, UMTS oder LTE. Oben beim Handy sieht man diese oft als Symbol von EDGE, 3G oder 4G. Einfach gesagt unterscheiden sich diese Verbindungen einfach in der Geschwindigkeit, mit der z.B. im Internet etwas geladen wird. Auch die Telefonqualität hängt davon ab.

Mobilfunkanbieter

Um überhaupt Mobilfunknetz zu haben, muss man einen Mobilfunk Tarife bei einem der Schweizer Provider abgeschlossen haben. Hier gibt es zum einen die Swisscom, Sunrise und Salt mit eigenen Netzen und einige kleinere, die auf die großen drei Mobilfunknetze zurückgreifen. Die Verbindung hängt dann aber immer noch von den Antennenstandorten ab sowie der Mobilfunk Netzabdeckung. Diese kann man ganz einfach auf den Homepages der Provider für sein Zuhause herausfinden.

Wie funktioniert Mobilfunk?

Für alle, die es nun ganz genau wissen wollen, versuchen wir so einfach wie möglich zu erklären, welche Technologien hinter Mobilfunk stecken. Zur Übertragung von Daten wie Ton oder Bild werden elektromagnetische Felder benutzt. Man spricht auch oft von Wellen, die sich mit bis zu Lichtgeschwindigkeit ausbreiten können. Die Besonderheit von Wellen ist, dass sie durch Wände durchgehen können.


Ähnliche Beiträge