Skip to main content

Kurze Vorstellung

TalkTalk ist ein junges Schweizer Unternehmen, welches auf das Netz von Sunrise zugreift, jedoch ganz eigene Angebote in den Bereichen Grundanschluss, Festnetz, Mobilnetz, Ratenzahlung für Smartphones sowie Internet im Sortiment hat. Die Firma bemüht sich laut eigenen Angaben hauptsächlich darum, die anderen in Sachen Preis zu unterbieten. Die TalkTalk AG ist eine Tochterfirma von der mobilezone AG.

Die TalkTalk Seite ansehen



  • Netz von Sunrise
  • 1000 Minuten im TalkTalk Netz telefonieren
  • 2 GB surfen
  • SMS / MMS: 100 SMS im TalkTalk Netz

19,95 CHF / Monat

TalkTalk Mobile M
1 Monat Tipp
  • Netz von Sunrise
  • 1000 Minuten in alle Netze telefonieren
  • 2 GB surfen
  • SMS / MMS: 100 SMS im TalkTalk Netz

29,95 CHF / Monat

  • Netz von Sunrise
  • 500 Minuten in alle Netze telefonieren
  • 2 GB surfen
  • SMS / MMS: 100 SMS im TalkTalk Netz

34,95 CHF / Monat



  • 500 MB 4G Datenvolumen innerhalb der Schweiz
  • Gültig für die laufende Rechnungsperiode
  • SMS mit START «DATA500MB» an 361 senden

7,50 CHF

Zum Anbieter
  • 1 GB 4G Datenvolumen innerhalb der Schweiz
  • Gültig für die laufende Rechnungsperiode
  • SMS mit «START DATA1GB» an 361 senden

15,00 CHF

Zum Anbieter
  • 3 GB 4G Datenvolumen innerhalb der Schweiz
  • Gültig für die laufende Rechnungsperiode
  • SMS mit «START DATA3GB» an 361 senden

30,00 CHF

Zum Anbieter


Die mobilen Lösungen der jungen Schweizer Firma können sich definitiv sehen lassen, auch im Vergleich mit der Konkurrenz oder gar den Marktführern. Man will kostengünstige Abos für alle und dabei auch gute Lösungen fürs Ausland anbieten. Welche Abos gibt es jetzt und was macht sie besonders?

Erschwingliche Abos für jedermann

TalkTalk hat unlängst seine gesamte Flotte an Tarifen auf Vordermann gebracht. Man fokussiert sich nun auf nurmehr 3 Abos: Mobile S, M und L. Preislich beginnt das Sortiment bei 19.95 Franken im Monat. Dafür bekommt man den TalkTalk Mobile S Tarif, welcher extrem faire Internetleistungen für den Preis beinhaltet. Mobile M bietet dazu noch 1000 Minuten in alle Netze und einige freie SMS. Beim teuersten Tarif um 34.95 sind darüberhinaus noch einige Auslandsminuten mit von der Partie.

Billige Internet Optionen

Wenn man Handyabos ganz nüchtern betrachtet, ist das Internetvolumen das einzig wichtige für die Masse heutzutage. TalkTalk inkludiert deshalb in allen Tarifen standardmässig und fix zwei Gigabyte monatlich. Doch viele brauchen mehr. Deshalb bekommt man für nur 7.50 CHF weitere 500 MB. Doch gibt es auch 1 bzw. 3 GB zum dazu Buchen. Funktionieren tut dies ganz einfach mit einer SMS an die 361.

Preislich liegt 1 GB bei 15 Franken. 3 GB kosten 30 Franken. Damit hat man dann aber insgesamt 5 GB im Monat, was enorm viel ist und für den Normalverbraucher mehr als ausreicht.
Am Ende des Monats laufen die Optionen übrigens ab, sodass man zu einer Option greifen sollte, die man auch braucht.

Preis-Leistungssieger

Der billigste Tarif, also der TalkTalk Mobile S ist definitiv ein Preis-Leistungshammer. Für unter 20 Franken bekommt man 2 GB jeden Monat gratis zum Surfen, was heute ohnehin das wichtigste Feature ist. Im gesamten TalkTalk Netz kann man zudem gratis 1000 Minuten telefonieren sowie 100 SMS senden.

Interessanterweise sind aber auch die beiden teureren Tarife immer noch extrem fair. Selbst das High-End Abo für 34.95, der Mobile L, kann durch die 500 Inklusivminuten ins Ausland und 500 kostenlosen Minuten in der Schweiz durchaus mit tollen Leistungen aufwarten. In Sachen SMS sind hier 100 Stück dabei, doch sendet die heutzutage eh fast keiner mehr.