Skip to main content
4,70 / 5,00  (1282 Rezensionen)
Fakten + Details zum Mobile Abo
Ehrliche Testberichte der Schweizer Provider
200.000+ Leute informieren sich im Monat
4.71 / 5.00 Punkte als Kundenfeedback Mehr
8000+ Kunden haben uns schon vertraut

 

Ob Aldi Talk (Deutschland), HoT (Österreich) oder Aldi Suisse Mobile: Prepaid-Mobilfunkpakete gibt es bei Aldi in der DACH-Region schon lange. Wir nehmen Aldi Mobile in der Schweiz genauer unter die Lupe: Für wen sind die Prepaid-Tarife geeignet und wie sind die Konditionen? Wer überlegt, ein Aldi Handy-Abo abzuschliessen, findet hier die wichtigsten Antworten.

Passt ein Prepaid-Tarif oder Handy-Abo von Aldi Mobile zu mir?

Gleich vorweg: Streng genommen finden Sie im Aldi-Mobile-Angebot nur Prepaid-Tarife. Prepaid bedeutet, wie der Name schon sagt, dass im Vorhinein für die Nutzung bezahlt wird. Sie laden also ein Guthaben auf, mit welchem Sie anschliessend telefonieren, SMS schreiben oder surfen. Sobald es aufgebraucht ist, können Sie das Guthaben bei Aldi Mobile wieder aufladen.

 
Mein Team und ich beantworten Ihnen alle Fragen rund um Ihr neues Handy-Abo. Wir beraten Sie kostenlos und natürlich auf Schweizer-deutsch. Wir freuen uns auf Ihren Anruf, täglich von 08:00-22:00 Uhr via 043 508 73 46.
– Sacha, Account Manager ( ✓ online )
– Sacha, Account Manager ( ✓ online )
 

Sie können sich jedoch eine Art Handy-Abo zusammenstellen, indem Sie Smart-Kombi-Pakete buchen. Ein solches Paket wird automatisch monatlich erneuert, bis Sie es kündigen. Die Kosten dafür werden von Ihrem Guthaben abgezogen. Ist Ihr Guthaben leer, wird das Sparpaket nicht mehr verlängert. Anschliessend telefonieren Sie wieder zum Standard-Tarif.

Fazit: Das Angebot von Aldi Suisse Mobile richtet sich also an eher kostenbewusste und flexible Nutzer. Wer auf der Suche nach einem klassischen monatlichen Handy-Abo ist, das automatisch vom eigenen Konto abgebucht wird, schaut sich besser bei einem anderen Mobilfunkanbieter in der Schweiz um.

Die Standardkonditionen bei Aldi Mobile Schweiz

Falls Sie sich nicht für ein Kombipaket entscheiden, gelten bei Aldi Mobile standardmässig folgende Konditionen:

  • Anrufe und SMS innerhalb des Aldi-Netzes sind kostenlos.
  • Für Anrufe in andere Netze fallen 0,24 CHF (mobil) bzw. 0,14 CHF (Festnetz) pro Minute an.
  • Für eine SMS zahlen Sie 0,10 CHF.
  • Mobiles Internet schlägt mit 0,09 CHF pro MB zu Buche.

Dies gilt allerdings nur für das Inland. Für bestimmte Nachbarländer gelten noch spezielle, nicht so kostenintensive Angebote, andere Auslandstarife sind je nach Region (1-3) empfindlich teurer.

Beispielsweise zahlen Sie bei einem Anruf aus Grossbritannien (Region 1) in die Schweiz 0,80 CHF pro Minute, für eine SMS 0,50 CHF. Wenn Sie aus einem Land der Region 3 (z.B. Brasilien) in die Schweiz telefonieren möchten, kostet Sie das ganze 3,70 CHF pro Minute. Ohne Roaming-Paket kommt also einiges zusammen.

Tipp: Nachdem die Standardkonditionen meist nicht ausserordentlich attraktiv sind, lohnt sich ein Blick auf Kombipakete und Sparoptionen, von denen Aldi Suisse Mobile einige zu bieten hat. Wir haben sie uns genauer angesehen.

Aldi Prepaid Schweiz – Smart-Abos und Kombipakete

Die Smart-Abos stellen wie schon erwähnt Aldi Mobiles Variante des Handy-Abos dar. Dieses hat den Vorteil, dass nur so lange monatlich Geld abgebucht wird, bis Ihr Guthaben aufgebraucht ist. Zusätzlich sind alle Abos zu jeder Zeit kündbar.

Handy mit Aldi Logo

Aldi bietet günstige Handy-Abos für Sparfüchse.

Sie können ausserdem flexibel zwischen den angebotenen Optionen wechseln. Aktiviert oder deaktiviert wird ein Abo, indem Sie eine SMS mit START/STOPP und dem Namen des Paketes an die Nummer 4466 verschicken.

Daneben sind einige Daten- oder Roaming-Kombipakete verfügbar, die einmalig gebucht werden und sich nicht verlängern. Sie laufen nach 30 Tagen automatisch aus. Anschliessend (oder auch während sie noch laufen) können sie neu gebucht werden.

Aldi Mobile Smart-Pakete für den Alltag

Aldi Mobile bietet drei Smart-Kombipakete an, mit denen es sich im Vergleich zum Standardtarif günstiger telefoniert und surft. Anrufe und SMS sind bei allen Varianten unlimitiert, sie unterscheiden sich eher darin, wie viel Internet-Datenvolumen zur Verfügung steht.

Darüber hinaus ist in den beiden grösseren Tarifen Smart M und Smart L ein Roaming-Paket enthalten. Mit diesem können Sie auch im Ausland günstiger telefonieren und surfen. Wichtig zu wissen: Alle drei Smart-Tarife verlängern sich automatisch, bis Ihr Guthaben aufgebraucht ist oder Sie den jeweiligen Tarif kündigen.

 Smart SSmart MSmart L
Minuten (national, mobil & Festnetz)unlimitiertunlimitiertunlimitiert
Inkludierte Anrufe ins Ausland/unlimitiert (DE, AT, IT, FR, Liechtenstein)unlimitiert (DE, AT, IT, FR, Liechtenstein)
SMS (national)unlimitiertunlimitiertunlimitiert
Daten (national)unlimitiertunlimitiertunlimitiert
Davon Highspeed2 GB7 GB20 GB
Roaming/1 GB pro Monat2 GB pro Monat
Preis pro Monat14,90 CHF24,90 CHF34,90 CHF

Für mehr Datenvolumen: Aldi Prepaid-Pakete fürs Surfen

Für Vielsurfer eignen sich vor allem die mobilen Datenpakete mit dem Namen Aldi SURF. Hier stehen Ihnen erneut drei Auswahlmöglichkeiten zur Verfügung, je nachdem, wie viel Datenvolumen Sie zusätzlich benötigen. Die SURF-Pakete sind für 30 Tage gültig und werden nicht automatisch verlängert.

 SURF 1000SURF 3000SURF 8000
Daten (national)1 GB3 GB8 GB
Preis je 30 Tage9,90 CHF14,90 CHF24,90 CHF

Ausland-Tarife und Roaming bei Aldi Mobile Prepaid

Das Handy im Ausland zu nutzen, kann sehr schnell sehr teuer werden, auch wenn Sie nur ein kurzes Telefonat führen oder eine Busverbindung prüfen wollen. Daher ist ein entsprechender Roaming-Tarif von Vorteil. Je nachdem, ob Sie nur eine Internetverbindung benötigen oder zusätzlich telefonieren möchten, bietet Aldi Mobile verschiedene Varianten an. Die Roaming-Tarife laufen nach 30 Tagen aus und werden nicht automatisch verlängert.

 Roaming 500Roaming 2000Smart Roaming
Mobilanrufe (aus- und eingehend)//100 Minuten
Mobile Daten500 MB2 GB2 GB
SMS//100 SMS
Preis je 30 Tage9,90 CHF19,90 CHF29,90 CHF

Bei allen Kombipaketen gilt übrigens das sogenannte „Data rollover“. Dabei wird das ungenutzte Datenvolumen auf den nächsten Monat übertragen, solange das Handy-Abo weiterläuft. Es bleibt sogar dann bestehen, wenn Sie das Paket wechseln. Kündigen Sie das Abonnement allerdings, verfallen die restlichen Daten. Das gilt ebenso, wenn das Abonnement von selbst ausläuft, weil Ihr Guthaben nicht mehr ausreicht.

So funktioniert die Aldi Prepaid SIM-Karte

Wenn Sie mit Aldi Suisse Mobile telefonieren möchten, brauchen Sie zunächst ein Starterset. Dazu haben Sie zwei Möglichkeiten: Entweder Sie registrieren sich direkt auf der Website des Anbieters oder Sie kaufen Ihr Starterset in einer nahegelegenen Aldi-Filiale.

Registrierung der SIM-Karte

Handy mit Fokus auf Kamera

Sie können mit Ihrer Handy-Kamera ganz einfach die SIM-Karte registrieren.

Für Registrierung auf der Website benötigen Sie eine Kamera (Webcam/ Smartphone-Kamera), um ein Bild aufzunehmen, und einen Ausweis (z. B. Reisepass). Aldi Suisse Mobile benötigt dann ein Foto vom Ausweis sowie ein Video-Selfie. Und schon haben Sie Ihre SIM-Karte registriert!

Für den Kauf in einer Filiale müssen Sie nur einen Ausweis mitbringen. Das Starterpaket kostet 9,99 CHF und enthält ein Startguthaben von 20 CHF.

Mit im Paket enthalten ist natürlich die SIM-Karte, und zwar als 3-in-1-Variante, sodass sie in alle Handys hineinpasst.

Rufnummern-Mitnahme

Ihre bisherige Rufnummer können Sie beim Wechsel gratis mitnehmen. Geben Sie bei der Online-Anmeldung einfach Ihren alten Anbieter und die Rufnummer an. Die Kündigung des alten Abos und die Aufschaltung der Rufnummer auf die neue Aldi SIM-Karte übernimmt Aldi Suisse Mobile. Während dieser Zeit erhalten Sie eine temporäre Rufnummer, mit welcher Sie inzwischen telefonieren, SMS schreiben oder surfen können.

Aldi Mobile aufladen und das Guthaben abfragen: So geht’s

Das Starterpaket samt Aldi Prepaid SIM-Karte enthält bereits ein Guthaben von 20 CHF. Für jede weitere Aufladung haben Sie verschiedene Möglichkeiten:

  • Aufstockung über Ihr Aldi-Mobile-Onlinekonto mittels Kreditkarte oder TWINT
  • Kauf von Vouchern in einer Aldi-Filiale (20/30/50 CHF)
  • Aufladen des Guthabens an SBB-Automaten

Ihr Restguthaben können Sie entweder in Ihrem Aldi-Mobile-Onlinekonto ansehen oder mithilfe der Tastenkombination *147*# + Anruftaste am Smartphone abfragen.

Tipp: Haben Sie ein Smart-Abo gebucht, verlängert sich dieses nur dann automatisch, wenn genügend Guthaben verbleibt. Achten Sie daher immer auf den aktuellen Guthabenstand. So riskieren Sie nicht den Verlust Ihres übriggebliebenen Datenvolumens, weil sich das Aldi Prepaid-Abo ungewollt storniert hat.

Vorsicht ist bei längerer Nichtbenutzung der SIM-Karte geboten: Das Guthaben hat zwar theoretisch kein Ablaufdatum, die Rufnummer an sich jedoch schon! Wenn Sie länger als 12 Monate keinen Anruf tätigen und keine SMS/MMS verschicken, wird Aldi Mobile die SIM-Karte sperren. Zu diesem Zeitpunkt kann sie noch reaktiviert werden, nach weiteren 6 Monaten ist die Sperre permanent. Das Guthaben verfällt und die Rufnummer wird neu vergeben.

Wie läuft die Kündigung beim Aldi Handy-Abo ab?

Roter Schriftzug Stop

Mit einer kurzen SMS können Sie Ihr Handy-Abo bei Aldi kündigen.

Die Kündigung eines Smart-Zusatzpakets ist jederzeit möglich und erfolgt durch eine SMS mit STOPP und dem Paketnamen an 4466. Anschliessend läuft es nur noch bis zum Ende der 30-Tage-Frist.

Sie möchten den gesamten Anschluss kündigen, weil Sie den Anbieter wechseln? In diesem Fall müssen Sie entweder Aldi Suisse Mobile telefonisch kontaktieren oder ein Kündigungsschreiben per Post verschicken.

Achtung: Übriges Restguthaben verfällt nach der Kündigung! Eine Auszahlung ist nicht möglich, versuchen Sie daher, das Guthaben vor dem Wechsel aufzubrauchen.

Prepaid-Tarife von Aldi, Lidl Connect und M-Budget im Vergleich

Aldi Mobile, Lidl Connect und M-Budget kämpfen mit ihren Prepaid-Angeboten häufig um die Gunst der Nutzer, tatsächlich sind die Unterschiede aller drei Anbieter gar nicht so gross.

  • M-Budget mag auf den ersten Blick teurer wirken, bietet aber sehr gute Konditionen für Auslandsgespräche.
  • Lidl ist rundum recht günstig.
  • Aldi hat dafür bei den Daten die Nase vorn.

Wählen Sie also nach den Funktionen, die Sie am häufigsten nutzen. Hier ein kurzer Tarifvergleich:

 Aldi Mobile PrepaidLidl Smart PrepaidM-Budget Prepaid
Aktivierungskosten9,99 CHF9,95 CHF19,80 CHF
Anrufe im eigenen Netzkostenloskostenlos0,28 CHF/Minute
Anrufe in andere Netze0,24 CHF/min (mobil)
0,14 CHF/min (Festnetz)
0,15 CHF/min0,28 CHF/Minute
(In- und Ausland)
SMS0,10 CHF0,15 CHF0,10 CHF
(In- und Ausland)
Daten0,09 CHF/MBZusatzpaket notwendig0,28 CHF/MB

Aldi Mobile Schweiz – Günstige Abos für flexible Nutzer

Mit dem Angebot, immer nur so viel ausgeben zu können, wie Guthaben da ist, eignet sich Aldi Suisse Mobile besonders für Sparer und unregelmässige Smartphone-Benutzer. Wer Wert darauf legt, seinen Tarif jederzeit kündigen oder wechseln zu können, ist mit einem Aldi-Mobile-Abo ebenfalls gut beraten.

Ein Nachteil ist, dass die Nummer bei zu langer Inaktivität gesperrt und an andere User vergeben wird. Da dies erst nach 18 Monaten der Fall ist, sollten Durchschnittsnutzer davon nicht allzu beeinträchtigt sein. Ausserdem müssen Sie Ihr Guthaben immer im Auge behalten, wenn Sie nicht möchten, dass Ihr Datenvolumen verfällt, weil das Sparpaket ausläuft.

Abgesehen von diesen Bedingungen bietet Aldi Mobile jedoch ein Angebot mit gutem Preis-Leistungs-Verhältnis. Solange Sie im Hinterkopf behalten, dass es sich bei Aldi Suisse Mobile um keinen Premium-Anbieter, sondern einen Discounter handelt, können Sie mit einer Aldi Prepaid-Karte nicht viel falsch machen.

Ja, Sie können Ihre alte Nummer mitnehmen. Geben Sie das einfach bei der Anmeldung Ihres Aldi Handy-Abos an.
Dabei handelt es sich um regionale Anbieter von Aldi-Mobilfunkpaketen. HoT ist in Österreich, Aldi Talk in Deutschland und Aldi Suisse Mobile in der Schweiz tätig. Die Angebote eines Anbieters gelten nur für das jeweilige Land.
Aldi Mobile Schweiz verwendet das Handynetz von Sunrise.
Sie können entweder ein Starterpaket in einer Aldi-Filiale kaufen oder sich auf der Website des Anbieters registrieren.
Das Mindestalter beträgt 12 Jahre. Für jüngere Kinder kann ein Elternteil die Registrierung auf den eigenen Namen vornehmen.
Nein, Aldi Suisse Mobile bietet derzeit keine Handy-Abos mit Smartphone an.
Das Aufladen geschieht entweder im Aldi-Mobile-Onlinekonto, mit einem Gutschein aus einer Aldi-Filiale oder an den Automaten der SBB.
Beim „Data rollover“ wird ungenutztes Datenvolumen auf den nächsten Monat übertragen. Dies geschieht allerdings nur, solange das Handy-Abo aktiv ist. Der Wechsel auf einen anderen Tarif ist möglich, bei der Kündigung verfallen die restlichen Daten.

Bildquellen:

© monticellllo– stock.adobe.com
© Halfpoint– stock.adobe.com
© guukaa – stock.adobe.com

 
Mein Name ist Sacha und ich beantworte Ihnen alle Fragen rund um Ihr neues Handyabo. Jetzt eine Gratis Beratung in Schweizer-deutsch erhalten. Ich freue mich auf Ihren Anruf täglich von 08:00-22:00 Uhr via 043 508 73 46.
– Sacha, Account Manager ( ✓ online )
– Sacha, Account Manager ( ✓ online )
   
Salt Mobile
Salt Start
Gratis SIM
  • 30 Minuten in alle Netze & Unlimitiert ins Salt Netz telefonieren
  • 1.5 GB in CH surfen
  • SMS / MMS: Unlimitiert
  • Gratis SIM Karte & Aktivierung

Heute: 50% Rabatt

19.95 CHF / Monat 9,95 CHF / Monat

Salt Mobile
Salt Swiss XXL
Gratis SIM Tipp
  • Unlimitiert in alle Netze telefonieren
  • Unlimitiert in CH surfen
  • SMS / MMS: Unlimitiert
  • 4 GB pro Monat im Ausland
  • 100 Min. Gespräche im Ausland

Heute: 57% Rabatt

69.95 CHF / Monat 29,95 CHF / Monat

Salt Mobile
Salt Europe
Gratis SIM
  • Unlimitiert in alle Netze telefonieren
  • Unlimitiert in CH surfen
  • SMS / MMS: Unlimitiert
  • NEU: Unlimitiert im Ausland
  • Inkl. Gespräche im Ausland

Heute: 50% Rabatt

79.95 CHF / Monat 39,95 CHF / Monat

Salt Mobile
Salt Europe 1GB
Gratis SIM
  • Unlimitiert in alle Netze telefonieren
  • Unlimitiert in CH surfen
  • SMS / MMS: Unlimitiert
  • 1 GB pro Monat im Ausland
  • Inkl. Gespräche ins/im Ausland

Heute: 43% Rabatt

69.95 CHF / Monat 39,95 CHF / Monat

Salt Mobile
Salt Europe XXL
Gratis SIM Tipp
  • Unlimitiert in alle Netze telefonieren
  • Unlimitiert in CH surfen
  • SMS / MMS: Unlimitiert
  • NEU: Unlimitiert im Ausland
  • Inkl. Gespräche ins/im Ausland

Heute: 44% Rabatt

89.95 CHF / Monat 49,95 CHF / Monat

Swisscom light S
Swisscom inOne mobile basic
  • Unlimitiert in alle Netze telefonieren
  • 3 GB pro Monat in CH surfen
  • SMS / MMS: Unlimitiert
  • 3 GB pro Monat im Ausland

50,00 CHF / Monat

UPC Flex Swiss
UPC Europe Plus
  • Netz von Swisscom
  • Unlimitiert in alle Netze telefonieren
  • Unlimitiert in CH surfen
  • SMS / MMS: SMS unlimitiert
  • 10 GB pro Monat im Ausland

59,90 CHF / Monat

Swisscom infinity 2.0 S
Swisscom inOne mobile go
  • Unlimitiert in alle Netze telefonieren
  • Unlimitiert in CH surfen
  • SMS / MMS: Unlimitiert
  • 40 GB pro Monat im Ausland

80,00 CHF / Monat

TalkTalk Mobile XXL
  • Unlimitiert in alle Netze telefonieren
  • Unlimitiert in CH surfen
  • SMS / MMS: Unlimitiert
  • 5 GB pro Monat im Ausland

89,95 CHF / Monat