Skip to main content
Fakten + Details zu jedem Mobile Abo
Ehrliche Testberichte der Schweizer Provider
150.000+ Leute informieren sich im Monat
4.83 / 5.00 Punkte als Kundenfeedback Mehr
7000+ Kunden haben uns schon vertraut

Handy Abo: Strafgebühren bei vorzeitiger Kündigung

Falls Sie Ihr Handy Abo vorzeitig kündigen wollen, fallen in der Regel hohe Strafgebühren an.

Wieso das so ist, was Sie dagegen tun können und wie hoch die genauen Gebühren bei den einzelnen Providern sind, erfahren Sie in diesem Ratgeber.

Vorzeitig vom Vertrag zurücktreten: Warum muss ich bezahlen?

Es handelt sich ja grundsätzlich um einen Vertragsbruch, wenn Sie Ihr Handyabo vor abgelaufener Mindestvertragslaufzeit kündigen und anderweitig auflösen. Deswegen verhängen die Mobilfunkanbieter in folge dessen teilweise hohe Strafzahlungen, die rechtlich in Ordnung sind und vom Grund her Sinn ergeben. Um derartigen Zahlungen zu entgegen, sollten Sie immer auf die Mindestvertragslaufzeit und Kündigungsrist Ihres Handyabos achten, wenn Sie im Begriff sind, eine Kündigung einzureichen. Doch auch beim Abschluss eines neuen Abos sollten Sie sich möglichst für eines ohne oder mit nur kurzer Laufzeit entscheiden, um anschliessend die Freiheiten zu geniessen.

Abo kündigen vor Vertragende: Strafzahlung bei Swisscom, Sunrise und Salt

Doch was kostet Sie im Endeffekt eine solche vorzeitige Kündigung, sprich wenn Sie vorzeitig vom Vertrag zurücktreten? Das kommt auf Ihren Mobilfunkanbieter an. Bei der Swisscom fallen mächtige Summen, nämlich die kumulierten Kosten Vertragspreise pro Monate bis zum Ende der Mindestlaufzeit an. Im Falle von hochpreisigen Abos können hier über einige Monate schnell mehrere Tausend Franken fällig werden. Bei Sunrise hingegen müssen Sie keine Strafen bezahlen, da es gar keine Mindestvertragslaufzeiten mehr gibt. Bei Salt bezahlen Kunden für eine vorzeitige Kündigung wie bei der Swisscom die normalen Kosten für das Abo kumuliert bis zum Ende der Laufzeit plus eine Gebühr von 100 Franken. Insgesamt können jedoch höchstens 1000 Franken zusammenkommen.

Nichts oder viel weniger bezahlen Sie im Normalfall übrigens, wenn Sie ins Ausland ziehen oder schlicht die Leistungen des Providers nicht eingehalten werden, etwas wenn der Empfang über einige Tage extrem schlecht war.

Remo Zehnder

Autor: Remo Zehnder

Remo Zehnder ist Gründer und Inhaber von handy-abovergleich.ch. Als Handy-Spezialist ist er der perfekte Ansprechpartner rund um Handys und Handy-Abos in der Schweiz.

Diskussion zum Thema startenIst etwas unklar? Schreibe einen Kommentar für eine Diskussion.

Hier starten

Ähnliche Beiträge


Auswahl treffen

Resultate


M-Budget Mobile Mini
  • Netz von Swisscom
  • Unlimitiert in alle Netze telefonieren
  • 600 MB surfen
  • SMS / MMS: Unlimitiert

19,00 CHF / Monat

TalkTalk 20
  • Netz von Sunrise
  • Unlimitiert in alle Netze telefonieren
  • 1 GB pro Monat surfen
  • SMS / MMS: Unlimitiert
  • 1 GB pro Monat im Ausland

19,95 CHF / Monat

Salt Start
  • 30 Minuten in alle Netze & Unlimitiert ins Salt Netz telefonieren
  • 1.5 GB surfen
  • SMS / MMS: Unlimitiert
  • Nur hier: Gratis SIM Karte

Heute 33% sparen

29.95 19,95 CHF / Monat

Salt Smart Swiss
Tipp
  • Unlimitiert in alle Netze telefonieren
  • Unlimitiert surfen
  • Keine Reduktion
  • SMS / MMS: Unlimitiert
  • Nur hier: Gratis SIM Karte

Heute 58% sparen

59.95 24,95 CHF / Monat

Salt Basic Young
Bis 30
  • Unlimitiert in alle Netze telefonieren
  • 5 GB surfen
  • SMS / MMS: Unlimitiert
  • Nur hier: Gratis SIM Karte

24,95 CHF / Monat

Sunrise swiss start
  • Unlimitiert für 3 Wunschnummern + Sunrise Netz telefonieren
  • Unlimitiert surfen
  • Ab 500 MB auf 128 Kbit/s
  • SMS / MMS: Unlimitiert
  • SIM & Aufschaltung kostenlos

25,00 CHF / Monat