Skip to main content

Sunrise One: TV, Festnetz, Handy und Internet für weniger Geld

Der Mobilfunk Gigant Sunrise hat in der Schweiz unlängst ein neues Kombi-Abo lanciert. Unter dem Namen Sunrise One wird dieses beworben und umfasst Leistungen in allen Bereichen, sprich TV, Festnetz, Handy sowie dem Internet. Wir fassen für Sie kurz zusammen, was es damit auf sich hat.

Das kombinierte Paket beinhaltet im Grunde zwei separate Abos, welche zusammen günstiger sind, jedoch auch getrennt abgeschlossen werden können: Sunrise Home Unlimited bietet dem Kunden einen Internetanschluss für zuhause mit wirklich beachtlicher Geschwindigkeit. Der Provider bewirbt bis zu 1 Gbit/s, was wirklich extrem schnell ist. Zudem bekommen Kunden fürs Fernsehvergnügen 270 einzelne Sender und die Möglichkeit zum 7 Tage-Replay. 1200 Stunden Aufnahmekapazität gibt es oben drauf fürs Recording von Inhalten und spätere kostenlose Abspielen. Preislich liegt der Home Tarif bei 130 Franken monatlich.

Sunrise One

Sunrise One

Inkludiertes Handyabo löst Sunrise Freedom relax ab

Überdies mit dabei: Ein Handyabo namens Sunrise Mobile Unlimited. Das ist im Prinzip der alte Freedom Relax mit neuer Bezeichnung. Kenner wissen: Abonnenten bekommen damit einfach völlig unlimitierte Dienste innerhalb der Schweiz, sprich SMS, Anrufe sowie Internet mit Fullspeed (300 Mbit/s). Das Ganze kostet separat 65 Franken, mit Sunrise One jedoch nur 55 CHF im Monat. Insgesamt kostet Sunrise One nur 139 Franken im Monat, wobei die Tarife einzeln fast 200 Franken auf die Geldwaage bringen würden. Sunrise One lohnt sich also sehr und Kunden, die ein Komplettpaket wollen, können einiges sparen.


Ähnliche Beiträge