Skip to main content

Coop Mobile kündigen

Das Coop Mobile kündigen geht total einfach. Jedoch sollte man sich zunächst mit einigen Details wie der Kündigungsfrist befassen. Lesen Sie mehr dazu in diesem Ratgeber.

Coop Mobile Kunden profitieren seit Jahren von konkurrenzfähigen Leistungen zu guten Preisen. Doch auch hier muss man von Zeit zu Zeit sein Abonnement kündigen, da es neue und fairere Tarife gibt. Die Coop Mobile Kündigung ist dabei gar nicht wirklich kompliziert, trotzdem schrecken die meisten davon zurück. Wir helfen Ihnen deswegen mit diesem Ratgeber weiter, wenn Sie gerade Ihr Handyabo kündigen oder einfach Infos und Erklärungen zu dieser Thematik suchen.

Handy Abo schnellstmöglich kündigen?

  • Automatisch gekündigt auf den nächstmöglichen Zeitpunkt
  • Versand per Einschreiben
  • Regelmässig geprüfte Adressen
  • Bestätigung folgt sofort per Mail
  • Direkte Weiterleitung für Versand

  Mehr erfahren

Was muss ich bei einer Kündigung beachten?

Bei der Auflösung eines Vertrages gilt es grundsätzlich zwei Dinge zu beachten: Zum einen wäre da die Mindestvertragsdauer. Diese gibt an, wie lange man vertraglich an das Abo gebunden ist. Sie zählt ab dem Datum, an dem man das Abo abgeschlossen hat. Ist diese Zeit noch nicht vorüber, kann man das Abo ohne Kosten nicht kündigen.

Des Weiteren ist die Kündigungsfrist von Bedeutung. Dies ist die Zeit, die zwischen der eingereichten Kündigung und der tatsächlichen Auflösung des Vertrages vergeht. Bei Coop beträgt sie 60 Tage. Was heisst das im Klartext? Man muss also seinen Vertrag zwei Monate vor dem Ablaufen kündigen. Wenn es keinen Kündigungstermin gibt, muss man trotzdem im Hinterkopf behalten, dass es nach der Kündigung eben noch zwei Monate lang dauert, bis man den Vertrag aus den Füssen hat.

Kündigung

Wie kündige ich ein Handyabo?

In jedem Fall ist es möglich, den Provider hierzu telefonisch zu kontaktieren. Am einfachsten ist es, wenn man einen Brief an den Anbieter mit den wichtigsten Infos versendet und ihn darum bittet, den Tarif auf den nächsten möglichen Termin aufzulösen. Aber welche Komponenten müssen in diesem Schreiben enthalten sein? Dazu haben wir einen ganzen eigenen Ratgeber plus Vorlage zur Kündigung veröffentlicht; wir empfehlen diesen allen, die vor einer Kündigung stehen.

Am wichtigsten sind natürlich der Name, die Rufnummer, das Datum, auf das gekündigt werden soll und vielleicht die Kundennummer. Ausserdem sollte man die exakte Kündigungsadresse nachschlagen.

Coop Mobile Kündigungsadresse

Die Kündigung bei Coop muss telefonisch oder schriftlich gegenüber dem Kundendienst erfolgen. Wer einen Kündigungsbrief an Coop versenden möchte, sollte die aktuelle Kontakt Adresse zunächst auf der Homepage in Erfahrung bringen. Zum Zeitpunkt des Artikels lautete diese wie folgt:

CoopMobile

Rue du Caudray 4

CH-1020 Renens

Wir empfehlen bei einer Kündigung jedoch, die korrekte Adresse auf der Homepage gegen zu prüfen.

Warum lohnt sich eine Kündigung?

Eine Kündigung lohnt sich nur, wenn man einen besseren oder günstigeren Vertrag beim selben oder einem anderen Provider gefunden hat. In diesem Falle kann man auf lange Sicht sehr viel Geld sparen und man bekommt die besseren Features fürs Geld geboten.

Alternative zu Coop Mobile

M-Budget Mini One
2 Monate Beliebt
  • Netz von Swisscom
  • 60 Minuten in alle Netze telefonieren
  • 600 MB surfen
  • SMS / MMS: 60 SMS

19,00 CHF / Monat

Monatlicher Preis ohne Handy. Mit Gerät ggf. abweichend.
M-Budget Maxi One
2 Monate Tipp Beliebt
  • Netz von Swisscom
  • 2000 Minuten in alle Netze telefonieren
  • 2 GB surfen
  • SMS / MMS: 2000 SMS

29,00 CHF / Monat

Monatlicher Preis ohne Handy. Mit Gerät ggf. abweichend.

Ähnliche Beiträge