Skip to main content

LTE Verfügbarkeit und Netzabdeckung prüfen

Wer in einer Stadt wohnt, wird selten Probleme mit dem Mobilfunknetz haben. Sobald man aber am Rand von Siedlungsgebieten oder generell auf dem Land nach einer guten Verbindung sucht, können oft Fehler auftauchen. Wir zeigen Ihnen heute, wie Sie die Netzabdeckung und LTE Verfügbarkeit für Ihren Standort prüfen können.

Die Provider der Schweiz bieten dafür sogenannte Netzwerkkarten an. Um die Netzabdeckung Swisscom oder Sunrise bei Ihrem Wohnsitz oder an einem beliebigen Ort testen zu können, müssen Sie zunächst wissen, welches Netz Ihr Provider verwendet. Für die weiteren Schritte haben wir eine ganz eigene Unterseite namens Abdeckung prüfen eingerichtet. Auf dieser sind absolut alle Netzanbieter samt der Netzabdeckungskarte vertreten. Mit nur einem Klick gelangen Sie direkt zur Karte.

LTE Verfügbarkeit prüfen Schweiz

Auf diesen Karten ist meist auch einsehbar, welche Orte bereits vom schnellen LTE Internet profitieren. Mittlerweile ist dies aber tatsächlich ein Grossteil der Schweiz. Wie liest man aber so eine Karte aus? Es ist im Prinzip ganz einfach, für seine PLZ die Abdeckung zu prüfen. Meist ist die Karte einfach farbig eingefärbt, wobei man an der Seite eine Legende für die Farbtöne sieht. Hier steht dann 2G, 3G und 4G. Wer nach LTE sucht, muss sich nach 4G orientieren. Auf diese Weise muss man sich nachher nicht mehr ärgern, sondern weiss ganz genau, welche Verbindung man eigentlich haben sollte.


Ähnliche Beiträge