Skip to main content

 

Handy Abo schnellstmöglich kündigen?

  • Automatisch gekündigt auf den nächstmöglichen Zeitpunkt
  • Versand per Einschreiben
  • Regelmässig geprüfte Adressen
  • Bestätigung folgt sofort per Mail
  • Direkte Weiterleitung für Versand

  Mehr erfahren

Wer seinen Sunrise Vertrag kündigen möchte, muss hierbei durchaus einige Dinge beachten. Auch wenn der Anbieter generell kundenfreundlich im Umgang mit den kündigungswilligen Nutzern ist, gibt es durchaus die eine oder andere kleine Stolperfalle. Welche das sind und wie sich diese am besten umgehen lassen, wollen wir nachfolgend einmal klären.

Sorglos und unkompliziert kündigen

Ein Sunrise Kündigungsformular wird vom Anbieter direkt nicht zur Verfügung gestellt, allerdings gibt es einige alternative Seiten und Anbieter, bei denen die Kunden Sunrise kündigen können. Wirklich notwendig ist das aber nicht, denn auch direkt beim Mobilfunkanbieter kann die Kündigung problemlos durchgeführt werden. Für alle Kunden von Sunrise Freedom gilt dabei, dass keine Sunrise Kündigungsfrist beachtet werden muss. Wer seinen bestehenden Sunrise Vertrag kündigen möchte, kann dies also ohne Beachtung bestimmter Fristen zu jedem beliebigen Zeitpunkt tun. Bei der Sunrise Abo Kündigung der älteren Abonnements mit Fernsehen und Internet sieht das allerdings ein bisschen anders aus, so dass hier durchaus ein paar Punkte beachtet werden müssen.

Das ist bei der Kündigung zu beachten

Die Kündigung bei Sunrise für altere Produktpakete und andere Produkte muss immer mit einer Frist von zwei Monaten zum Ende der Mindestvertragslaufzeit durchgeführt werden. Je nachdem, welcher neue Vertrag hier gewählt wurde, liegt die Mindestvertragslaufzeit bei 12 oder 24 Monaten. Sollte die Kündigungsfrist verstrichen sein, gibt es keine Möglichkeit, vor dem Ende der Vertragslaufzeit aus dem Verhältnis auszusteigen. Sobald die Mindestvertragslaufzeit erfüllt wurde, kann anschließend mit einer Frist von zwei Monaten gekündigt werden. Wurden Zusatzleistungen beansprucht, so verfügen diese oftmals über separate Kündigungsfristen und Mindestvertragslaufzeiten. Diese sind den Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu entnehmen und in der Regel von Zusatzprodukt zu Zusatzprodukt verschieden.

Bequemerweise können die Kunden in ihrem Konto jederzeit einen Überblick über die aktuellen Laufzeiten und Fristen einsehen. Alternativ kann auch der Kundensupport in Anspruch genommen werden, der bei diesem Thema natürlich immer weiterhelfen kann. Bei der Sunrise Kündigung mobile Abo oder anderer Produkte selber sind dann nur wenige Punkte zu beachten. Hier kann ganz formlos ein Schreiben mit der Bitte der Kündigung formuliert werden. Ein Zweizeiler ist vollkommen ausreichend, eine Begründung muss nicht formuliert werden. Auch wenn diese dem Unternehmen natürlich helfen kann seinen Service zu verbessern.