Skip to main content

 

Für Salt Kunden ist der Abowechsel relativ einfach gestaltet worden. Allerdings müssen zuvor einige Dinge beachtet werden. Spezielle bei einer vorzeitigen Änderung des Handyabos von Salt gibt es einige Bestimmungen und Richtlinien für die Nutzer. Wir fassen alles für Sie so einfach und laienhaft wie möglich zusammen. Nach nur wenigen Absätzen sollten Sie ganz genau wissen, wie Sie beim Salt Abo Wechsel vorgehen müssen und was ohne Kosten möglich ist. Wir wollen überdies genauer auf die Frage eingehen, warum man sein Salt Abo überhaupt regelmässig wechseln sollte. Dafür gibt es nämlich mehrere sowie gute Gründe.

Grundsätzlich sollten Sie wissen, dass man nicht ohne weiteres sein Salt Abo wechseln kann. Zunächst müssen Sie sicher gehen, dass Ihr derzeitiger Tarif keine noch laufende Mindestvertragslaufzeit besitzt. Dafür besuchen Sie die Salt Homepage, rufen beim Kundendienst an und schauen in Ihren Unterlagen nach, die Sie beim Abschluss des Abonnements bekommen haben. Eine Zeit lang waren alle Salt Abonnements total frei von Mindestlaufzeiten, wie das bei Sunrise seit längerem auch der Fall ist. Nun nähert man sich wieder der Swisscom an und bietet die meisten Handyabos für Jung und Alt wieder mit 12 bzw. 24 Monaten an Mindestvertragslaufzeit an. Das heisst natürlich auch, dass Sie davor Ihr Abo nur bedingt wechseln können. Wir erklären Ihnen genau, was möglich ist und was nicht.

Salt Abo wechseln

Falls Sie noch Kunde eines alten Salt Abos, die vor dem 23. Mai 2016 auf den Markt kamen, sind, ist ein Wechsel auf die neuen Abos unter keinen Umständen vor Ablauf der Mindestvertragslaufzeit möglich. Kunden der neuen Salt Plus Angebote haben es da einfacher. Wenn das neue Abo, auf das Sie gerne wechseln möchten, teurer ist, können Sie bei Salt grundsätzlich immer wechseln. Einzige Voraussetzung ist in diesem Fall, dass Sie bereits ein Salt Plus Abo nutzen, welches 2016 eingeführt wurde. In die Röhre schauen Sie jedoch, wenn das neue Abo billiger ist. Der Wechsel ist zwar eigentlich möglich, doch verrechnet Salt eine Art Strafgebühr. Diese fällt genau so hoch aus, wie die Differenz des neuen und alten Monatspreises bis zum Ende der Vertragslaufzeit beträgt. Es lohnt sich in dieser Situation also eher nicht zu wechseln, da man in den meisten Fällen auch schlechtere Leistungen bei den billigeren Abos bekommt, jedoch so und so denselben Preis durch die Strafgebühr bezahlen muss. Maximal müssen allerdings 1000 Franken als Gebühr bezahlt werden. Wenn Sie Kunde eines alten Salt Tarifs sind oder ursprünglich ein Salt Abo mit 12 monatiger Laufzeit ohne Handy bestellt haben, beträgt die Obergrenze sogar nur 100 Franken.

Nachdem wir nun alle Bestimmungen geklärt hätten, widmen wir uns noch kurz der Frage, wie man denn sein Abo wechselt? Falls Sie den Provider gleich mit wechseln wollen, dann muss dem natürlich eine Kündigung vorausgehen. Wenn Sie innerhalb von Salt Ihr Abo ändern wollen, sollten Sie dies am besten mit einem Kundenberater per Telefon, im Shop vor Ort oder im Kundencenter online regeln. Alle Infos und Schritt für Schritt Anleitungen gibt es von den jeweiligen Mitarbeitern oder online auf der Homepage. Das kommt natürlich auf Ihre individuelle Situation an.

Warum Abo wechseln?

Selbstverständlich muss man sich Gedanken machen, bevor man das Handyabo wechselt. Ein Wechsel aus Prinzip ergibt selten Sinn. Jedoch gibt es viele Motive, die einen sinnvollen Abo Wechsel begründen. Zum einen lohnt es sich meist nicht, Jahre alte Handyabos noch zu benutzen, da sie viel zu viel kosten und dafür viel zu wenig leisten. Der Handyabo Markt entwickelt sich verdammt schnell und muss sich auch ständig den neuen Erfindungen auf dem Smartphone, Tablet und Smartwatch Markt anpassen. Deswegen gibt es eine ungefähre Faustregel: Nach zwei Jahren, wenn die Mindestvertragslaufzeit auf alle Fälle verstrichen ist, sollten Sie zumindest einmal prüfen, welche anderen Handyabos es auf dem Markt noch gibt. Vergleichsseiten wie unsere helfen Ihnen dabei. Denn fast immer gibt es nach zwei oder auch schon nach einem Jahr einen viel besseren Deal, sodass man Geld sparen und gleichzeitig bessere Features geniessen kann. Ein Abo Wechsel kann ferner noch sinnvoll sein, wenn ein neues Smartphone angeschafft werden soll und dieses bei bestimmten Abos vergünstigt oder in Raten abbezahlbar dabei ist.

Salt Abo verlängern

Ganz wichtig ist aber auch, dass Sie statt eines aufwendigeren Abo Wechsels auch eine Abo Verlängerung durchführen können. Diese ist in einigen Fällen oftmals bedeutend sinniger. Wenn Ihnen etwa die Rahmenbedingungen Ihres aktuellen Vertrages soweit passen und Sie ohnehin mit den ganzen Abo Kündigungen und Neuabschliessungen nichts zu tun haben wollen, steht einer Abo Verlängerung selbstverständlich nichts im Wege. Salt kommt Ihnen und seinen langjährigen Kunden in diesen Situationen meist sogar entgegen und bietet exklusive Angebote für eine Abo Verlängerung mit attraktiveren Konditionen als bisher an. Sie sollen sich dazu einfach einmal in Ihrem Salt Konto online informieren. Salt stellt dort alle möglichen Angebote für Sie bereit. Sie können aber auch die altbewährte Variante wählen und in einen Salt Shop vor Ort gehen. Dort können Sie dann mit einem Salt Kundenberater sprechen, der mit Ihnen den Vertrag gerne verlängern oder leicht abändern wird. Auch telefonisch ist das Ganze über den Salt Support und die Salt Hotline möglich. Dies ist selbstredend der deutlich effizientere Weg als vor Ort einen Salt Store aufzusuchen.


Die Handy Abos sind automatisch nach dem attraktivsten Preis sortiert. Für jeden Handy Tarif werden wichtige Fakten, wie Surf- und Gesprächs-Guthaben und mehr angezeigt.
Mehr Informationen sind per Klick ersichtlich.
Der Filter kann einfach jederzeit verändert werden, daraufhin aktualisieren sich die Resultate automatisch.



TalkTalk Mobile à la carte
Tipp Beliebt
  • Netz von Sunrise
  • 100 Minuten im TalkTalk Netz telefonieren
  • Für CHF 1 pro 50 MB surfen
  • SMS / MMS: 50 SMS im TalkTalk Netz
  • CHF 0.10 / Minute in alle Netze

1,95 CHF / Monat

  • Unlimitiert surfen
  • Keine Reduktion
  • Bis zu 2 Mbit/s im Download
  • Nur Datenabo ohne Telefonie
  • Ideal für Tablet & Laptop
  • SIM & Aufschaltung kostenlos

9,00 CHF / Monat

SimplyMobile
Beliebt
  • Netz von Swisscom
  • Unlimitiert in alle Netze telefonieren
  • 2 GB surfen
  • SMS / MMS: Unlimitiert
  • Kein Datenverfall Ende Monat

 29.90 CHF  50% sparen

14,95 CHF / Monat

  • Unlimitiert im Sunrise Netz telefonieren
  • Unlimitiert surfen
  • Ab 500 MB auf 128 Kbit/s
  • SMS / MMS: Unlimitiert
  • SIM & Aufschaltung kostenlos

15,00 CHF / Monat

Salt Surf 1
  • 1 GB surfen
  • Keine Reduktion
  • Maximaler Speed im Salt Netz
  • Nur Datenabo ohne Telefonie
  • Ideal für Tablet & Laptop

15,00 CHF / Monat

Salt Surf 1
Tipp
  • 1 GB surfen
  • Keine Reduktion
  • Maximaler Speed im Salt Netz
  • Nur Datenabo ohne Telefonie
  • Ideal für Tablet & Laptop
  • SIM & Aufschaltung kostenlos

15,00 CHF / Monat