Skip to main content

Swisscom Casa vorgestellt: Features und Alternativen

Die bekannten alten Swisscom Casa vivo, light oder xs gibt es in dieser Form nicht mehr. Wir zeigen Ihnen in diesem Ratgeber die neuen Angebote inklusive dem jetzigen Swisscom Casa.

Die neuen Angebote von Swisscom für TV, Internet und Festnetz heissen Vivo. Hier gibt es von XS bis XL alle möglichen Leistungen. Der neue Einsteigertarif Swisscom Casa inkludiert einen Internetzugang mit einer Geschwindigkeit von 2 Mbit/s. Fürs Fernsehen ist das Swisscom TV 2.0 light mit im Paket. Die Festnetztelefonie kostet ab 0.04 CHF pro Minute. Ins Mobilnetz fällt etwas mehr an. Mit 39.50 Franken im Monat ist es der absolute Einsteigertarif für Leute, die wenig surfen, telefonieren und keine besonderen Funktionen fürs Fernsehen brauchen. Die Swisscom Casa Installation ist ganz einfach und wird im Internet erklärt. Einrichten kann man Swisscom Casa bei vorhandener Infrastruktur sogar alleine.

Swisscom Vivo

Swisscom Kunden sparen mächtig Geld

Kunden, die bereits ein Swisscom Mobile Abo haben, können mit dem Tutto Vorteil sehr viel Rabatt auf ein normales Swisscom Vivo bekommen. Haben sogar mehrere Familienmitglieder Swisscom Abos, so kann man bis zu 100 CHF im Monat sparen.
Für 89 CHF im Monat gibt es das erste Vivo Paket, nämlich Vivo XS. Neben unlimitierten Festnetzanrufen und Swisscom TV 2.0 Basic ist auch der Internetspeed 5 mal schneller. Unsere Empfehlung ist aber Vivo S, das zusätzlich mit einem Speed von 20 Mbit/s kommt. Wer noch mehr ausgeben kann, bekommt mit Vivo M, L und XL High-Speed Internet, Swisscom TV 2.0 plus und sogar Festnetzdienste ins Ausland. Preislich liegen alle über 100 CHF. Dafür kommt man eben in den Genuss von High-End Lösungen.


Ähnliche Beiträge