Skip to main content

Sunrise Handy Versicherung

Die hochwertigen Materialen und dünnen Designs der heutigen Geräte haben leider auch ihre Nachteile: Wer sein Handy oder Tablet fallen lässt, muss oft mit einem zerbrochenen Display oder einem optisch stark beschädigten Gehäuse leben. Sunrise weiss das auch, weswegen man allen Kunden von Sunrise Freedom Verträgen (oder älteren Mobilabos) Sunrise smart protect als Versicherungsoption anbietet. Für mögliche hohe Kosten durch einen Diebstahl gibt es das spezielle Sunrise call protect Abo.

Jetzt mehr erfahren

Was beinhaltet Sunrise smart protect und call protect?

Sunrise arbeitet mit der ACE Versicherungen (Schweiz) AG zusammen. Smart Protect beinhaltet folgende Leistungen: Falls das versicherte Gerät durch irgendwelche unvorhersehbaren Fremdeinwirkungen (z.B. Stoss, Schlag, Hitze, Wasser, Feuchtigkeit etc.) nicht mehr bestimmungsgemäss funktioniert, wird der Schaden bei Bruch- und Flüssigkeitsschäden repariert. Bei einem Totalschaden wird das Gerät komplett ersetzt. Der Selbstbehalt liegt bei 60,- CHF. Die Abdeckungen sind weltweit verfügbar.
Call Protect bietet eine Absicherung gegen verursachte Kosten im Falle eines Diebstahls, der dazu genutzt wird, mit der fremden SIM-Karte Telefonate zu führen.

Was kostet die Sunrise Handy Versicherung?

Sunrise smart protect wird monatlich abgerechnet und kostet 13,- CHF. Die Mindestvertragslaufzeit beträgt drei Monate. Danach wird sie monatlich jeweils um Mitternacht verlängert. Auch Sunrise call protect wird monatlich abgerechnet. Die Kosten liegen nur bei einem Franken. Verlängert wird auch dieser Vertrag automatisch jeden Monat. Kündigen kann man das Ganze jeweils am Ende der Laufzeit. Die Option wird jedoch automatisch gekündigt, falls das dazugehörige Handy-Abonnement aufgelöst wird.


Ähnliche Beiträge