Skip to main content

Sunrise gratis SMS: Dienst und gute Alternativen

Vor einigen Jahren konnten Sunrise Nutzer von einer Gratis-SMS-Option profitieren. Man musste sich nicht einmal für die Sunrise gratis SMS registrieren. Das gibt es aber jetzt nicht mehr, weshalb wir Ihnen in diesem Ratgeber die besten Alternativen vorstellen möchten, sodass Sie trotzdem noch kostenfrei kommunizieren können.

SMS und MMS sind heute bei jedem Sunrise Abonnement in unbegrenzter Anzahl dabei. Das heisst konkret, dass man für normale SMS ohnehin nichts mehr bezahlen muss. Mittlerweile verwenden aber die meisten Leute Internetdienste, welche viele Vorteile bieten. Texte, Bilder, Videos oder Tonaufnahmen können zügiger und völlig kostenfrei an prinzipiell jeden auf der Welt versendet werden. Da man heute sowieso meist einen Internetzugang auf seinem Smartphone hat, bleibt das Ganze völlig gratis. Der mit Abstand verbreitetste Dienst ist WhatsApp. Damit können sämtliche Art von Dateien inklusive Text, Fotos und Filme versendet werden. Auch Gruppen mit vielen Leuten sind einfach zu erstellen. Für iPhone Nutzer ist Apples iMessage Dienst genauso eine tolle und kostenlose Alternative.

Sunrise gratis SMS Abos

Wer trotzdem normale SMS versenden möchte, kann sowohl alle Freedom Verträge als auch alle Jugendabos abschliessen. Denn allesamt beinhalten unlimitierte SMS und MMS. Sunrise Freedom max und super max bieten sogar im und ins Ausland SMS Möglichkeiten.
Zusammenfassend kann man sagen, dass man heutzutage natürlich noch normale SMS schreiben kann, weil dies im Normalfall ebenfalls kostenlos ist. Doch haben Dienste wie WhatsApp viel mehr Features auf Lager. Man muss sich also nicht mehr ärgern, wenn die Sunrise gratis SMS nicht mehr funktioniert.


Ähnliche Beiträge