Skip to main content

MTV Abo und MTV Mobile vorgestellt

Während der Mobilfunkanbieter Sunrise mit immer besseren Angeboten für Erwachsene aufwarten kann, erfreuen sich auch die Jugendabos für junge Leute bis 30 Jahren immer grösserer Beliebtheit. Dies liegt an den fairen Preisen und Features wie unlimitierte WhatsApp Daten. Wir stellen hier alle MTV Mobile Jugendtarife von Sunrise vor und vergleichen sie überdies mit der Konkurrenz.

Schon für 15 CHF bekommen Junge bis 30 Jahren einen MTV Mobile Tarif von Sunrise. Dieser MTV Mobile Freedom Start beinhaltet unlimitierte SMS und 500 MB Full-Speed Internet, wobei man danach unlimitiert weiter surfen kann. Das etwas teurere Myfriends Abo hat sogar 1,5 GB Datenvolumen und inkludiert 3 Wunschnummern, die man beliebig oft anrufen kann. Bei beiden Tarifen werden WhatsApp Daten nicht vom Volumen abgezogen, was gerade für Junge sehr spannend ist.

Sunrise MTV Mobile Freedom Start Bis 30
  • Unlimitiert im Sunrise Netz telefonieren
  • Unlimitiert surfen
  • Ab 500 MB auf 128 Kbit/s
  • SMS / MMS: Unlimitiert

15,00 CHF / Monat

Monatlicher Preis ohne Handy. Mit Gerät ggf. abweichend.
Sunrise MTV Mobile Freedom Myfriends Bis 30
  • Unlimitiert für 3 Wunschnummern + Sunrise Netz telefonieren
  • Unlimitiert surfen
  • Ab 1.5 GB auf 128 Kbit/s
  • SMS / MMS: Unlimitiert

20,00 CHF / Monat

Monatlicher Preis ohne Handy. Mit Gerät ggf. abweichend.
Sunrise MTV Mobile Freedom Swiss Unser Tipp Bis 30
  • Unlimitiert in alle Netze telefonieren
  • Unlimitiert surfen
  • Ab 5 GB auf 128 Kbit/s
  • SMS / MMS: Unlimitiert
  • 100 MB WhatsApp pro Monat surfen im Ausland

45,00 CHF / Monat

Monatlicher Preis ohne Handy. Mit Gerät ggf. abweichend.
Sunrise MTV Mobile Freedom World Bis 30
  • Unlimitiert in alle Netze telefonieren
  • Unlimitiert surfen
  • Keine Reduktion
  • SMS / MMS: Unlimitiert
  • 200 MB (+ 200 MB WhatsApp) pro Monat surfen im Ausland

60,00 CHF / Monat

Monatlicher Preis ohne Handy. Mit Gerät ggf. abweichend.
Sunrise MTV Mobile Freedom Max Bis 30
  • Unlimitiert in alle Netze telefonieren
  • Unlimitiert surfen
  • Keine Reduktion
  • SMS / MMS: Unlimitiert
  • 1 GB (+ 1 GB WhatsApp) pro Monat surfen im Ausland

85,00 CHF / Monat

Monatlicher Preis ohne Handy. Mit Gerät ggf. abweichend.

Wir empfehlen jedoch stets den MTV Mobile Freedom Swiss Vertrag. Für einen fairen Preis bekommt man hier 5 GB Datenvolumen mit FullSpeed; insgesamt ist das Volumen jedoch unlimitiert. Darüberhinaus sind auch Anrufe und SMS unbegrenzt. Fürs Ausland gibt es jeden Monat sogar noch 100 MB für WhatsApp Daten oben drauf.
Ausserdem ist der World Vertrag sehr zu empfehlen. Damit kann man komplett unlimitiert mit Full-Speed surfen, telefonieren und SMS schreiben. Zudem sind 200 MB fürs Internet im Ausland plus 200 MB für WhatsApp im Ausland inklusive. Sogar ins Ausland telefonieren kann man beliebig lange.

Den High-End Tarif bildet der MTV Mobile Freedom Max. Selbstverständlich stehen hier Internet, Anrufe und SMS völlig unbegrenzt zur Verfügung. Überdies sind 1 GB (plus 1GB WhatsApp Daten) für fremde Länder jeden Monat mit von der Partie. Anrufe ins Ausland sind ebenfalls kostenlos möglich.

Vergleich mit Swisscom

Da die Swisscom der direkte Konkurrent ist, liegt ein Vergleich der beiden Jugendsortimente nahe. Insgesamt lässt sich sagen, dass die Swisscom Jugendtarife (xtra und xtra infinity Tarife) allgemein kostspieliger sind. Man bezahlt für dieselben Leistungen etwas mehr, hat aber dafür den Marktführer als Anbieter und Netzwerkbetreiber.

Ausserdem sollte man erwähnen, dass Swisscom seine verbilligten Tarife nur für Personen bis 26 Jahren anbietet, danach bezahlt man den Vollpreis. Die MTV Mobile Verträge bei Sunrise bekommt man 4 Jahre länger.

Schlussendlich lässt sich sagen, dass die MTV Mobile Verträge ein sehr gutes Preis/Leistungsverhältnis für junge Kunden bieten. Features wie unbegrenzten WhatsApp Daten machen sie noch attraktiver. Für Swisscom sollten sich jene entscheiden, die z.B. zuhause etliche Dienste von Swisscom besitzen. Damit gibt es meistens noch Verbilligungen. Auch wer sich ein Smartphone dazu kaufen möchte, sollte zuvor checken, wie viel dieses mit den Verträgen bei den beiden Providern kostet.


Ähnliche Beiträge