Skip to main content
Fakten + Details zu jedem Mobile Abo
Ehrliche Testberichte der Schweizer Provider
150.000+ Leute informieren sich im Monat
4.85 / 5.00 Punkte als Kundenfeedback Mehr
6000+ Kunden haben uns schon vertraut

inOne Mobile Go: Swisscom lanciert neues Handyabo im Februar

Ab dem 25. Februar wird die Swisscom ein neues Handyabo anbieten, welches laut eigenen Angaben für Kunden alle bisherigen Abos ablösen kann.

Laut einer repräsentativen Umfrage vom LINK Institut im November 2018, wünschen sich 75% aller Schweizer ein Handyabo, das sie im Ausland genauso nutzen können, wie zuhause. Dies wollte man also mit dem neuen inOne Mobile Go erreichen, schreibt die Swisscom und betitelt das neue Angebot auf der Webseite so:

Das neue inOne mobile: Das Abo, das sich alle wünschen. Einfach, flat und flexibel. In der Schweiz, Europa und der ganzen Welt. Macht alles mit. Dank den neuen Flat-Packs und Optionen.

Was steckt wirklich drinnen?

Nun, für insgesamt CHF 80.- im Monat (oder nur CHF 60.- für Kunden mit inOne Home oder für Kunden unter 26 Jahren) beinhaltet der inOne Mobile Go unbegrenzte Gespräche, SMS/MMS und ein unlimitiertes Datenvolumen mit 100 Mbit/s Speed. Doch ebenjene Leistungen werden sowohl in der Schweiz, als auch im EU-Ausland angeboten. Beim Roaming wird erst ab 40 GB im Monat ein Drossel-Riegel vorgeschoben.

Durch Zusatzabos können dann Leistungen übrigens noch erweitert werden. So beinhaltet das Intercontinental Pack für monatlich CHF 70.- in den USA und Kanada unlimitiertes Roaming (Anrufe, SMS/MMS und Datenvolumen). International Calls kann man für CHF 20.- monatlich abschliessen, um unlimitierte Anrufe aus der Schweiz in die EU-Länder, USA und nach Kanada Kanda zu tätigen. Diese und weitere Zusatzabos kann man monatlich neu definieren.

Mit dem inOne mobile basic lanciert die Swisscom die abgespeckte Version mit zB. nur 2 GB Datenvolumen im Monat.

Und mit swiss mobile light und der swiss mobile flat gibt es zwei neue Abos, welche internationale Leistungen weglassen. Für respektive 25 und 65 Franken.

Fazit

Ein ziemlich starkes Angebot also für jene, die öfters im Ausland sind. Doch wer dies nicht ist, bezahlt damit für Leistungen, die er kaum braucht. Und dafür sind 80 Franken viel Geld. Man sollte sich doch überlegen, wie oft man wirklich in der EU verkehrt. Wenn dies öfters einmal der Fall ist, bietet der inOne Mobile Go eine herausragende Möglichkeit, Kosten zu sparen.

Ab dem 25. Februar ist der Tarif erhältlich. Kunden müssen den Wechsel jedoch selber durchführen.


Ähnliche Beiträge


Auswahl treffen

Resultate


  • Unlimitiert surfen
  • Keine Reduktion
  • Bis zu 2 Mbit/s im Download
  • Nur Datenabo ohne Telefonie
  • Ideal für Smartwatches
  • SIM & Aufschaltung kostenlos

9,00 CHF / Monat

Salt Plus Start
Beliebt
  • 30 Minuten in alle Netze & Unlimitiert ins Salt Netz telefonieren
  • 1.5 GB surfen
  • SMS / MMS: Unlimitiert
  • Spare heute CHF 240

 19.95 CHF  50% sparen

9,95 CHF / Monat

Salt Surf 1
  • 1 GB surfen
  • Keine Reduktion
  • Maximaler Speed im Salt Netz
  • Nur Datenabo ohne Telefonie
  • Ideal für Tablet & Hotspot

15,00 CHF / Monat

  • Netz von Swisscom
  • Unlimitiert in alle Netze telefonieren
  • 600 MB surfen
  • SMS / MMS: Unlimitiert

19,00 CHF / Monat

  • Unlimitiert surfen
  • Keine Reduktion
  • Bis zu 10 Mbit/s im Download
  • Nur Datenabo ohne Telefonie
  • Ideal für Laptops & Hotspot
  • Mit iPad 9.7: CHF 267 sparen
  • SIM & Aufschaltung kostenlos

19,00 CHF / Monat

yallo Go
Tipp
  • Netz von Sunrise
  • Unlimitiert surfen
  • Keine Reduktion
  • Bis 21 Mbit/s im Download
  • Nur Datenabo ohne Telefonie
  • Ideal für Tablet & Hotspot

 39 CHF  51% sparen

19,00 CHF / Monat