Skip to main content
Fakten + Details zu jedem Mobile Abo
Ehrliche Testberichte der Schweizer Provider
150.000+ Leute informieren sich im Monat
4.87 / 5.00 Punkte als Kundenfeedback Mehr
6000+ Kunden haben uns schon vertraut

Die besten Weihnachtsdeals Zur Aktion


 

Swisscom, Sunrise und Salt. Kennt man alle. Doch wussten Sie, dass es in unserem Land 28 Internetanbieter gibt? Diesen grossen und unübersichtlichen Markt bringen wir Ihnen auf dieser Seite näher. Sie bekommen von Experten mit jahrelanger Erfahrung innerhalb kurzer Zeit nützliche Tipps, Tricks, Ratgeber und Antworten auf Ihre Fragen rund um die Internetanbieter in der Schweiz. Unser Ziel: Ihre Zeit nicht zu stehlen und Sie zu informieren.

Internet auf mobilen Geräten

Was nützt es überhaupt, dass sich 28 Anbieter am Markt tummeln und wir Ihnen dies auch noch im Detail erklären? Nun, Sie können unter dem Strich viel Geld sparen.

Tipp: Die grossen und bekannten Anbieter können unter Umständen mit Marke Präsenz zeigen, doch nicht mit den günstigsten Angeboten.

Deshalb gilt als erste Regel, keine Angst vor kleineren Anbietern zu haben, die man eventuell noch nicht gehört hat. Wir listen Ihnen hier niemals unseriöse oder gar dubiose Provider auf. Alle diese 28 in der Schweiz tätigen Internetanbieter sind für Sie als Privatanwender oder eventuell auch als Firmenkunde potentiell interessant. Doch keine Bedenken: Sie müssen hier nicht alle 28 durchgehen, wir übernehmen die Recherche für Sie.

Alle Internetanbieter in der Schweiz

Die folgende Liste ist mit Ende 2018 die vollständige Liste aller Internetanbieter in der Schweiz:

  • Teleboy
  • TeleKing
  • UPC Schweiz
  • TalkTalk
  • Internet Group GmbH
  • StarDSL
  • Filiago
  • QuickNet highspeed Internet
  • iWay
  • netplus.ch
  • InterXs
  • Salt Mobile
  • swissnet telecommunication
  • Sunrise
  • BAR Informatik
  • ImproWare
  • green.ch
  • Wingo
  • Monzoon Networks
  • TcNet
  • Quickline
  • Swisscom
  • Init7
  • WEBLAND
  • yallo
  • Migros
  • GA Ossingen
  • GIB-Solutions

Internet Abo Vergleich Schweiz

Wie schon oben erwähnt, können Sie mit unserem Dienst in kurzer Zeit das richtige Internetabo für sich finden. Wir haben für Sie bereits nur die interessanten Angebote herausgesucht und diese bieten wir auf dieser Homepage an. Und wie?

Um ein Internet Abo ganz nach Ihren Anforderungen und für Ihr Budget zu finden, empfehlen wir unseren Filter auf der Startseite. Dort können Sie genau angeben, wieviel Datenvolumen Sie zum Beispiel benötigen. Auch, welche Apps und Dienste Sie täglich oder häufig verwenden.

Heute braucht es nur noch einen Wlan Router und eine SIM-Karte für Internet zuhause.

Sogar nach speziellen Jugendangeboten oder flexiblen Abos ohne Mindestvertragslaufzeit können Sie suchen. Und natürlich können Sie angeben, wenn Sie auch im Ausland kostenfrei surfen möchten. Insgesamt möchten wir es Ihnen so einfach wie möglich machen. Ganz ohne, dass Sie sich mit Begriffen wie mbit/s oder technischen Verwirrungen herum schlagen müssen.

Am Ende können Sie total einfach und binnen Sekunden Ihr Traum Internet Abo zum aktuellen Zeit auf dem Markt finden. Und wenn Sie möchten, können Sie dieses gleich beim Anbieter abschliessen. Wir helfen Ihnen bei jedem Angebot, zur richtigen Webseite zu kommen.

Günstiges Internet Schweiz

Bei den günstigsten Internetanbieter der Schweiz fällt uns gleich ein Provider ein: yallo. Der Ableger von Sunrise punktet seit Jahren mit Tiefpreisen und überrascht immer wieder mit Promotions, die man zu solch niedrigen Preisen einfach nicht erwartet.

Die yallo Go! Abos sind hier sehr zu empfehlen. Das Angebot liefert unlimitiertes Internet für relativ schmale Münze. Doch auch, wer etwas mehr Geschwindigkeit möchte, bekommt bereits günstiges Internet in der Schweiz. Sunrise hat zum Beispiel mit dem neuen Young swiss data Tarif ein faires Angebot für junge Leute, die kaum mehr telefonieren. Es dient potentiell sogar als reines Smartphone Abo, doch mit unlimitiertem Internet Zugang eben.

Mobiles Internet Schweiz

Wie finden Sie nun die Abos für mobiles Internet in der Schweiz bei jedem Anbieter auf unserer Webseite? Dazu gehen Sie im Menü unter Mobilfunkanbieter auf den gewünschten Anbieter und wählen dann „Datenabo“ aus. Somit werden Ihnen alle reinen Internetverträge mit diesem Provider aufgelistet.

Wussten Sie schon: Internet für zuhause können Sie heute bereits ganz einfach mit nur einem Datenabo besorgen. Ein Router wird dann mitgeschickt. Sie müssen das Gerät zuhause nur einstecken und können los surfen.

Auf dieser Webseite haben wir alle Datenabos der grossen Schweizer Mobilfunkanbietern beschrieben, die Fakten und Preise aufgelistet, sodass Sie die Abos vergleichen können.

Bester Internetanbieter Schweiz

Es ist im Grunde unmöglich einen besten Internetanbieter der Schweiz zu kühren. Denn jede und jeder von Ihnen hat ja völlig unterschiedliche Anforderungen. Deshalb können wir nur die Netzqualität und das Preis Leistungsverhältnis der Mobilfunkanbieter in der Schweiz bewerten. Hier hat Connect 2018 einen spannenden Test für die Schweiz publiziert.

In anderen Erhebungen und unabhängigen Experteneinschätzungen tun sich immer wieder die Angebote der Discounter, etwa Migros und Coop hervor. Sie überzeugen mit sehr günstigen und dennoch starken Abos. Auch Wingo und yallo zählen zu dieser Riege.

Die meiste Angebotsbreite und die besten High-End Abos findet man indessen bei den grossen Providern, der Swisscom und bei Sunrise.

Internetangebote für zuhause

Beim Internet für zuhause müssen Sie sich entscheiden, ob Sie eine umfassende Lösung mit TV und Festnetzanschluss brauchen, oder, ob ein einfacher Internetanschluss ausreicht.

In erstem Fall können Sie bei den grossen Providern die sogenannten Home Abos abschliessen. Diese gibt es bei der Swisscom, Teleboy, Sunrise und vielen weiteren. Es gibt dann viele Möglichkeiten, je nach Ihren Vorlieben beim Fernsehen und Telefonieren übers Festnetz.

Doch wenn Sie zu den modernen Nutzern gehören, die nur mehr Internet brauchen, dann können Sie ein normales Datenabos wählen und dieses zuhause mit einem Router verbinden. Wie das geht? Das ist extrem einfach. Sie setzen die SIM Karte in den Router ein und stecken diesen an den Strom. Detail Anleitungen liefert der Anbieter mit.

Denn: Wenn es Ihnen nur ums WLAN geht, reicht im Grunde ein Datenabo eines Internetanbieters. Überlegen Sie sich also gut: Schauen Sie überhaupt noch regelmässig fern oder brauchen Sie Ihr Festnetz wirklich noch?

Auswahl treffen

Resultate


TalkTalk Mobile à la carte
Tipp
  • Netz von Sunrise
  • 100 Minuten im TalkTalk Netz telefonieren
  • CHF 1 pro 100 MB surfen
  • SMS / MMS: 50 SMS im TalkTalk Netz
  • CHF 0.10 / Minute in alle Netze

1,95 CHF / Monat

  • Unlimitiert surfen
  • Keine Reduktion
  • Bis zu 2 Mbit/s im Download
  • Nur Datenabo ohne Telefonie
  • Ideal für Smartwatches
  • SIM & Aufschaltung kostenlos

9,00 CHF / Monat

  • Netz von Sunrise
  • 100 Minuten im TalkTalk Netz telefonieren
  • 1 GB surfen
  • SMS / MMS: 50 SMS im TalkTalk Netz
  • CHF 0.10 / Minute in alle Netze

9,95 CHF / Monat

Salt Plus Start
Tipp Beliebt
  • 30 Minuten in alle Netze & Unlimitiert ins Salt Netz telefonieren
  • 1.5 GB surfen
  • SMS / MMS: Unlimitiert

 19.95 CHF  50% sparen

9,95 CHF / Monat

Salt Surf 1
  • 1 GB surfen
  • Keine Reduktion
  • Maximaler Speed im Salt Netz
  • Nur Datenabo ohne Telefonie
  • Ideal für Tablet & Hotspot

15,00 CHF / Monat

Salt Plus Basic Young
Tipp Bis 30 Beliebt
  • Unlimitiert in alle Netze telefonieren
  • Unlimitiert surfen
  • Ab 3 GB auf 52 Kbit/s
  • SMS / MMS: Unlimitiert

 25 CHF  25% sparen

18,75 CHF / Monat