Skip to main content

Nachdem im September 2017 das neue Nokia 8 für 599 Euro auf den Markt gekommen ist, gibt es nun bereits die ersten Gerüchte zum nächsten Flaggschiff. Dabei wird es sich um das Nokia 9 handeln, welches ebenso wie das Vorgängermodell nicht direkt von Nokia hergestellt wird. Das finnische Unternehmen HMD Global hat nämlich von Nokia die Rechte erhalten, Produkte unter der Marke des Handy-Giganten zu verkaufen und sorgt in der Nokiaproduktlinie somit für ganz neue Maßstäbe. Das Nokia 9 wird bald mit grandiosem Display zu überzeugen wissen und vor allem in Sachen Design bestechen. Um bei den ersten dabei zu sein, die das Gerät bekommen, sollten Sie sich unbedingt eine Vorbestellung überlegen. Wir geben Ihnen dazu die billigsten Shops der Schweiz Über die grünen Buttons unten an. Sobald das Gerät erhältlich oder zum Vorbestellen bereit steht, werden diese freigeschaltet.



Nokia 9 kaufen & vorbestellen

Das Nokia 9 wird in naher Zukunft vorgestellt werden und dann bei Swisscom, Sunrise und anderen Shops verfügbar sein!
Prüfe unten bei den wichtigsten Anbietern per Klick einfach, ob das Nokia 9 schon vorbestellt oder gekauft werden kann.



Bereits das Nokia 8 kann sich als preiswertes High-End-Smartphone behaupten. Beim neuen Nokia 9 können sich Anwender unter anderem über ein größeres Display und das immer mehr in den Trend kommende, randlose Design freuen.

Technische Daten zum Nokia 9

Eines der Highlights beim Nokia 9 ist das randlose Design. Allerdings wird es sich dabei voraussichtlich nicht um ein gänzlich randloses Display handeln. Während die Ränder an den Seiten vermutlich verschwinden, wird es ober- und unterhalb noch einen Rand geben. Die Ränder erscheinen im abgerundeten Design und der wasserdichte Rahmen wird laut aktuellem Stand aus Metall bestehen. In jedem Fall wird mehr Platz für das Display geschaffen, bei dem es sich um ein 5,7 Zoll Screen handeln wird. Dabei wird auf ein hochwertiges AMOLED-Display gesetzt, wodurch klar wird, das HMD Global mit dem Nokia 9 ganz klar in die obere Liga der Top Smartphones einsteigen möchte.

Wie genau die Hardware des Nokia 9 am Ende aussehen wird, ist noch unklar. Als Prozessor kommt der Snapdragon 835 Chip in Frage, welcher sowohl im Nokia 8, als auch in vielen, anderen High-End-Geräten verbaut ist. Möglich ist allerdings auch die nächste Version, der Snapdragon 845 Chip. Eine genaue Stellungnahme gibt es dazu noch nicht, sicher ist allerdings, dass das Nokia 9 mit dem neuen Snapdragon 845 Chip nicht mehr im Jahr 2017 veröffentlicht wird. Denn die neueste Technik von Qualcomm wird laut Schätzung erst Ende 2017 zugänglich sein. Hinzu kommt ein Arbeitsspeicher, der sich wirklich sehen lassen kann. Geplant sind ganze sechs oder acht Gigabyte. Ganz gleich ob der Snapdragon 835 oder 845 Chip zum Einsatz kommt, das Gerät wird in jedem Fall außerordentliche Leistungen erbringen. Eine merkwürdige Entwicklung, die möglicherweise angesichts des halb-randlosen Designs erforderlich war, ist die neue Platzierung des Finger-Print-Sensors. Dieser befindet sich nun nicht mehr auf der Frontseite unterhalb des Bildschirms, sondern auf der Rückseite unterhalb der Kamera. Was die Kamera betrifft, so wird es sich laut den bisher in Umlauf befindenden Zeichnungen und Datenblättern um eine 13-MP-Dual-Kamera handeln. Dabei sind die Linsen nicht nebeneinander, sondern übereinander platziert. Als Hersteller für die Linsen wird Nokia dabei nach bisherigen Angaben auf das Unternehmen Carl Zeiss setzen. Der interne Speicher ist 128 GB groß und kann durch eine SD-Karte auf Wunsch erweitert werden. Als Betriebssystem wird HMD Global beim Nokia 9 mit großer Sicherheit auf Android setzen, wie es auch bei den Vorgängermodellen und so ziemlich jedem anderen High-End-Geräten, bis auf bei den iPhones, der Fall ist. Welche Version dabei zum Einsatz kommt, hängt natürlich ganz vom Releasedatum ab und wie weit das Betriebssystem bis dahin entwickelt ist.


Preis-Leistung
Design und Verarbeitung
Akkulaufzeit
Kameraqualität

Preis und Release des Nokia 9

Viele fragen sich garantiert bereits, wann das neue Nokia 9 erhältlich sein wird. Leider können wir hierzu keine genaue Antwort geben, denn der HMD Global hat noch kein präzises Release Datum bekannt gegeben. Mit etwas Glück findet die Markteinführung noch Ende 2017 statt, andernfalls wird das Erscheinungsdatum wahrscheinlich im Frühjahr 2018 liegen. Der Preis zum Einführungstermin des Smartphones soll voraussichtlich bei 750 Euro liegen. Blickt man zurück auf die bisherigen Handys von Nokia, bewegen sich die Produkte immer weiter Richtung High-End-Klasse – auch wenn der eigentliche Hersteller nun HMD Global ist.

Das Nokia 9 und Nokia 8 im Vergleich

Vergleicht man das aktuelle Nokia 8 mit den Gerüchten und News zum Nokia 9 so wird schnell klar, dass HMD Global mit der Marke Nokia große Pläne hat. Als Prozessor kommt möglicherweise der gleiche Snapdragon Chip 835 zum Einsatz, es kann allerdings auch der neue Snapdragon 845 Chip sein. Der Arbeitsspeicher wird von 4 GB auf leistungsstarke 6 bzw. 8 GB erweitert und auch der Speicherplatz ist mit 128 GB doppelt so groß. Das wasserdichte Gehäuse, das halb-randlose Design und das AMOLED-Display zeigen, dass das Nokia 9 ein echtes High-End-Gerät werden soll. Letztlich macht auch das 5,5 oder 5,7 Zoll große Display im Vergleich zum 5,3 Zoll Display beim Nokia 8 einen entscheidenden Unterschied. Sie interessieren sich für das Nokia 9 und freuen sich schon auf den Release? Mit etwas Glück finden Sie bereits die ersten Anbieter, welche eine Vorbestellung des neuen Flaggschiffs ermöglichen. Wenn Sie nicht mehr so lange warten und schon jetzt ein hochwertiges Nokia Smartphone haben möchten, ist auch das Nokia 8 eine sehr empfehlenswerte und leistungsstarke Alternative.

Fakten

Hersteller
Verkaufsstart23.02.2018
Bildschirm-Größe5,5 Zoll
MaterialGlas und Metall
FarbenSchwarz, Weiss
Display / AuflösungOLED Display - 2560 x 1 440 Pixel
Akkulaufzeit3700 mAh
Kapazität128 GB
Gewicht170 g
Front Kamera12 Megapixel Fotos
4K Videoaufnahme
Hauptkamera20 Megapixel Fotos
4K Videoaufnahme
LTE
NFC
Fingerabdruckscanner
Erweiterbarer Speicher
Wechselbarer Akku
Dual-SIM
Hersteller
Verkaufsstart23.02.2018
Bildschirm-Größe5,5 Zoll
MaterialGlas und Metall
FarbenSchwarz, Weiss
Display / AuflösungOLED Display - 2560 x 1 440 Pixel
Akkulaufzeit3700 mAh
Kapazität128 GB
Gewicht170 g
Front Kamera12 Megapixel Fotos
4K Videoaufnahme
Hauptkamera20 Megapixel Fotos
4K Videoaufnahme
LTE
NFC
Fingerabdruckscanner
Erweiterbarer Speicher
Wechselbarer Akku
Dual-SIM

ab 0,00 CHF