Skip to main content

Das Design ist definitiv ein Hingucker, vom schicken Alu-Glas Gehäuse bis hin zu den dünnen Displayrändern. Gegenüber dem Vormodell hat LG eindeutig auch am Display selber des LG G6 gearbeitet: Dieses ist mit einem Seitenverhältnis von 18:9 etwas länger als bisher und kommt als LCD anstatt OLED daher.



LG G6 kaufen & vorbestellen

Das LG G6 wird in naher Zukunft vorgestellt werden und dann bei Swisscom, Sunrise und anderen Shops verfügbar sein!
Prüfe unten bei den wichtigsten Anbietern per Klick einfach, ob das LG G6 schon vorbestellt oder gekauft werden kann.



Hardware

Eine Auflösung von 2880 mal 1440 Pixeln verteilt auf 5,7 Zoll Bildschirmdiagonale ergibt ein unglaublich klares Bild, welches mit seinen 564 ppi ganz oben mitspielt. Eingerahmt wird das abgerundete TFT-Display von einem hochwertigen Metallrahmen sowie einer stoßfesten Gorilla Glass-Scheibe auf der Rückseite – wahlweise erhältlich in ‚Astro Black‘, ‚Mystic White‘ oder ‚Ice Platinum‘. Trotz der verwendeten Materialien wird das Smartphone nicht zu schwer; mit 163 Gramm bringt es weniger auf die Waage als das etwas kleinere iPhone 7 Plus.

Schaut man sich die verwendeten Teile etwas näher an, wird klar, dass nicht ausschließlich die neuste Technik zum Einsatz kommt. Der verbaute Qualcomm Snapdragon 821-Prozessor mit 4 Kernen und einer Taktrate von 2,35 GHz war zwar beim Markstart nicht mehr das aktuellste Modell des Herstellers, liefert aber trotzdem eine solide Performance ab. Wer sich unterwegs mit dem Internet oder anderen Nutzern verbinden will, ist mit dem LG G6 gut aufgestellt: Neben LTE, WLAN und Bluetooth ist auch NFC mit an Bord, ein Computer kann per USB-C-Kabel angeschlossen werden. Wem der interne Speicher von 32GB nicht reicht, kann zu 64 oder 128 GB greifen oder das Ganze über eine microSD-Karte aufrüsten. Stolze 2TB sind hiermit möglich. Damit ist das LG G6 ideal für alle, die stets große Bilder-, Musik- oder Videobibliotheken auf der eigenen Speicherkarte mit dabei haben. Um diese Inhalte möglichst lang genießen zu können, hat LG im G6 einen größeren Akku verbaut – mit seinen 3.300 mAh hält dieser in etwa so lang wie der des iPhone 7, ein spezieller Quick-Charge-Modus sorgt außerdem dafür, dass das Smartphone innerhalb von nur 35 Minuten wieder auf 50% geladen ist. Wireless Charging finden wir im LG G6 leider nur in den Modellen, die in Europa nicht verkauft werden. Die Modellpolitik von LG ist an dieser Stelle sehr undurchsichtig.


Preis-Leistung
Design und Verarbeitung
Akkulaufzeit
Kameraqualität

Bei der Kamera des LG G6 setzt der Konzern auf eine ähnliche Technik wie im Vormodell: Zwei Linsen für Weitwinkel- und Standardaufnahmen sorgen dafür, dass in jeder Situation die optimale Bildqualität ausgeschöpft wird und keine Auflösung durch digitales Zoomen verloren geht. Beide Sensoren lösen hier mit 13 Megapixeln auf; das Weitwinkelobjektiv kommt auf Blende f/2,4 während die Normalbrennweite mit f/1.8 eine etwas höhere Lichtstärke zeigt. Videos werden in 4K aufgenommen, die Innenkamera spielt mit 5 Megapixeln weiterhin im Mittelfeld. Videos mit der Frontkamera sind in 1080p Full HD möglich, was absolut ausreichend ist. Insgesamt macht aber vor allem die Hauptkamera auf der Rückseite, bzw. die beiden Hauptkameras, einiges her. Sie spielt in der Liga der besten auf dem Markt. Das liegt neben dem tollen Sensor auch an der Tatsache, dass ein optischer Bildstabilisator sowie HDR und ein PRO-Modus für manuelle Fotografie am Start sind. 

Software

Bei Markstart wird das LG G6 mit Android Nougat 7.0 ausgeliefert. Oben drauf setzt LG aber die eigene Oberfläche LG UX 6.0, welches jedoch zum Glück sehr stark an das originale Android angelehnt ist. Dieses System zeichnet sich gegenüber dem Hauptkonkurrenten iOS hauptsächlich durch eine offenere Struktur aus; Medien können beispielsweise aus vielen verschiedenen Quellen heruntergeladen und zentral verwaltet werden. iOS erlaubt dies nicht, gibt dem Nutzer im Gegenzug jedoch mehr Sicherheit. Das dem LG G6 eigene Seitenverhältnis von 18:9 wird in zahlreichen Apps ausgenutzt, da das Gerät hier praktisch zwei Quadrate neben- bzw. übereinander darstellen kann. So sieht man in der Kamera-App auf Wunsch zum Beispiel die Live-Ansicht oben, während unten das eben aufgenommene Bild betrachtet werden kann – bestimmte Apps wie Mail oder der Kalender können außerdem gleichzeitig im Splitscreen betrieben werden. Um die Bedienung zu vereinfachen, ist außerdem Google Assistant an Bord. Der intelligente Sprachassistent führt zum Beispiel Websuchen aus oder schreibt SMS, wenn man ihn per ‚Ok Google‘-Sprachkommando weckt; in Realität funktioniert dies zuverlässig und teilweise besser als das bekannte Siri vom iPhone. Der Google PlayStore für Apps läuft selbstredend auch auf dem Gerät.

Weitere Funktionen und Features

Das Hauptfeature des LG G6 ist neben seinem Bildschirm mit erhöhtem Dynamikumfang definitiv die doppelte Kamera. Diese ist besonders für alle Nutzer praktisch, die es verstehen, etwas mehr aus einer Kamera zu machen. Mit dem unfassbaren Weitwinkel passt viel mehr aufs Bild als bei allen Konkurrenten. Dank der IP68-Zertifizierung (Staub- und Wasserschutz) lässt sich das G6 sich auch hervorragend für Unterwasserfotos verwenden. Ein Fingerabdrucksensor umgeht zudem die lästige Passworteingabe und sorgt dafür, dass persönliche Daten sicher bleiben. Ein weiteres Feature, welches es aus aktuellen Top-Smartphones in das LG G6 geschafft hat, ist die Blaulicht-Reduktion: Das Herausfiltern des blauen Anteils des Lichts sorgt dafür, dass die Augen im Dunkeln weniger angestrengt werden und das Gerät so abends entspannter genutzt werden kann. Nicht zuletzt kommt das G6 mit einem Always-On-Display, welches permanent angeschaltet lassen werden kann, um verschiedene Infos und Benachrichtigungen direkt anzuzeigen.

Fakten

Hersteller
Verkaufsstart24.04.2017
Bildschirm-Größe5,7 Zoll
MaterialGlas und Metall
Farbenweiss, schwarz, gold, blau, silber
Display / AuflösungIPS Display - 1440 x 2880
Akkulaufzeit3300 mAh
Kapazität32 GB, 64 GB, 128 GB
Gewicht163 g
Front Kamera5 Megapixel Fotos 1080p HD Videoaufnahme
Hauptkamera13 Megapixel Fotos 4K Videoaufnahme
LTE
NFC
Fingerabdruckscanner
Erweiterbarer Speicher
Wechselbarer Akku
Dual-SIM
Hersteller
Verkaufsstart24.04.2017
Bildschirm-Größe5,7 Zoll
MaterialGlas und Metall
Farbenweiss, schwarz, gold, blau, silber
Display / AuflösungIPS Display - 1440 x 2880
Akkulaufzeit3300 mAh
Kapazität32 GB, 64 GB, 128 GB
Gewicht163 g
Front Kamera5 Megapixel Fotos 1080p HD Videoaufnahme
Hauptkamera13 Megapixel Fotos 4K Videoaufnahme
LTE
NFC
Fingerabdruckscanner
Erweiterbarer Speicher
Wechselbarer Akku
Dual-SIM

ab 0,00 CHF