Skip to main content

Das iPhone Xs und iPhone Xs Max von Apple sind endlich da. Alle Schweizer können es ab und seit Freitag, dem 21. September 2018, hierzulande kaufen. Und bei uns finden Sie alle Links sowie Informationen zum Kauf, den Vorbestellungen und auch zum Produkt selber. Wir möchten Ihnen zunächst einen Überblick über die neuen Funktionen bieten, bevor wir genauer auf die Bestellung des Gerätes beim Hersteller und des iPhone Xs mit Vertrag bei unseren Schweizer Providern Swisscom, Sunrise und Salt eingehen. Doch auch, wenn Sie das iPhone Xs ohne Vertrag kaufen möchten, dann helfen wir Ihnen weiter. In nur wenigen Sätzen weiter sind Sie auf dem Expertenstand und alle Unklarheiten sind beseitigt. Versprochen!



iPhone Xs kaufen & vorbestellen

Das iPhone Xs wird in naher Zukunft vorgestellt werden und dann bei Swisscom, Sunrise und anderen Shops verfügbar sein!
Prüfe unten bei den wichtigsten Anbietern per Klick einfach, ob das iPhone Xs schon vorbestellt oder gekauft werden kann.





Eine Zeitreise: Das waren die Gerüchte zum iPhone Xs

Im folgenden lesen Sie einen Ausschnitt aus den Gerüchten und Vorberichten des iPhone Xs:

Das iPhone XS ist das neuste Apple Smartphone, das die Firma am 12. September gegen 19:00 Uhr abends unserer Zeit präsentieren wird. So viel steht im Prinzip fest. Anhand verschiedener Leaks und Gerüchte können wir dies mit einer Sicherheit von 99% sagen. Es wird gleichzeitig das teure Top Modell werden, während noch eine etwas billigere Variante mit Abstrichen beim Design vorgestellt werden soll. Wir fokussieren uns hier auf das iPhone XS, wobei wir gleichzeitig das ganze neue iPhone Portfolio von 2018 ansehen, das Apple uns bald zeigen wird.

Welche iPhones kommen in diesem Jahr?

Apple wird in diesem Jahr drei neue iPhones vorstellen. Das ist so gut wie sicher. Zum einen sehen wir einen Nachfolger für das iPhone X, das im letzten Jahr mit einem komplett neuen Design samt randlosem Display und Gehäuse aus Metall und Glas daher kam. Dieser Nachfolger namens iPhone XS kommt dann gleich in zwei Größen.

Das S steht dabei wahrscheinlich für „Speed“, wie dies in den vorherigen Jahren auch immer der Fall war. Ausgesprochen wird das Ganze dann iPhone 10S. Das große iPhone XS könnte iPhone XS Plus heißen.

Und beim dritten iPhone ist man sich in Sachen Namen nicht wirklich sicher. Es wird jedenfalls billiger sein, ein schlechteres Display bekommen und aus Aluminium, anstelle von Edelstahl bestehen. Auf diese Weise könnte es als iPhone 8 Nachfolger mit ähnlichem Design wie das iPhone X gehandelt werden. Das randlose Display soll nämlich ebenso am Start sein wie die Gesichtserkennung.

Weglassen könnte Apple jedoch die Dual-Kamera, das scharfe und helle OLED Display und den Edelstahlrahmen. Als Bezeichnung steht iPhone 8S oder 9 im Raum.

Die Apple iPhone Produktpalette wird also wie folgt aussehen:

  • iPhone 8S oder 9: Das billigste Gerät mit Abstrichen beim Design. Größe: 6,1 Zoll
  • iPhone XS: Der Nachfolger des iPhone X. Größe 5,8 Zoll
  • iPhone XS Plus: Der große Nachfolger des iPhone X. Größe: 6,5 Zoll

iPhone XS Design

In Sachen Aussehen wird sich nicht all zu viel tun in diesem Jahr. Das iPhone XS übernimmt quasi ein zu eins das Design des iPhone X, wobei das Displayausmaß im Verhältnis zu den Rändern, die Rückseite sowie der Rahmen unverändert bleiben. Einzig eine neue Farbe soll Einzug erhalten. Nämlich gold beziehungsweise ein Kupfer Ton.

Vor wenigen Stunden ist das offizielle Apple Marketing Bild durchgesickert, welches die neuen iPhone XS Modelle in der Farbe gold zeigen:

Das sonstige Design wird wie gesagt unverändert bleiben, das heißt wir bekommen weiterhin ein 18:9 Display mit OLED Technologie und extrem scharfer Auflösung. Auch der Edelstahlrahmen, die Glasrückseite sowie die gedrehte Dual Kamera bleiben.

Einen Homebutton wird es weiterhin nicht mehr geben und auch der Kopfhöreranschluss findet nicht zurück. Und auch die Aussparung oben am Display für die Gesichtserkennung fristet weiterhin ihr Dasein.

iPhone XS Features und Datenblatt

Zu den wichtigsten neuen iPhones XS Features zählen ein schnellerer Prozessor und eine deutlich überarbeitete Kamera. Wir haben hier einmal eine potentielle Feature Liste zusammengestellt, die auf den Einschätzungen von Apple Kenner Benjamin Geskin basieren:

  • A12 Prozessor
  • 4 GB Arbeitsspeicher
  • Neue 512 GB Speicher Version
  • 3300 mAh Akku
  • Schnelleres Fast Charging über USB-C
  • Schnelleres kabelloses Laden
  • Schnelleres LTE
  • Face ID 2 Gesichtserkennung: Schneller und zuverlässiger aus manchen Winkeln
  • Bessere Kamera: Bessere Bilder bei schlechtem Licht, besserer Porträt Modus.

Sehr spannend wird, wie stark Apple die Kamera aufmotzen kann und wie krass der Unterschied mit Face ID 2 tatsächlich ist. Bei der Kamera soll es vor allem Verbesserungen im Bereich Low-Light geben. Die neue Gesichtserkennung hingegen könnte nochmals spannender werden, da diese aus schwierigen Blickwinkeln sowie auf eine grössere Entfernung hin und darüberhinaus noch schneller funktionieren soll. Damit könnte es ein großer Sprung nach vorne sein, den wir sehr begrüssen.

Ansonsten kann man die Updates bei den Features als „Performance Upgrades“ zusammenfassen. Das iPhone XS wird einfach verdammt schnell sein.

iPhone XS Preis

Eine der wichtigsten Fragen rund um das iPhone XS ist natürlich noch, wieviel es denn in der Schweiz kosten wird. Nun, da scheiden sich die Geister. Doch im Prinzip können wir davon ausgehen, dass die 5,8 Zoll Variante in etwa so viel kostet wie das aktuelle iPhone X und die Plus Version rund 100 Franken teurer wird. Und das billigere iPhone könnte rund 150 bis 200 Franken billiger sein.

So würde man auf folgende Preise kommen, die wir aktuell schätzen:

  • iPhone XS: Ab CHF 1195.65
  • iPhone XS Plus: Ab CHF 1295.65
  • iPhone 8S oder 9: Ab CHF 999.65

Natürlich sind diese Angaben jedoch völlig ohne Gewähr und basieren nur auf Schätzungen.

iPhone XS: Wann kommt es raus?

Das iPhone XS wird am 12. September vorgestellt. Dann wissen wir die letzten Details und das Gerät ist dann öffentlich. Vermutlich wird es dann am Freitag darauf zu den Vorbestellungen gehen. Das wäre dann der 14. September. Und wiederum eine Woche darauf könnten die Verkäufe starten. Das war in den letzten Jahren immer so und wir gehen davon aus, dass dies 2018 wieder so bleibt.

Wir erwarten also folgende Termine für das neue iPhone:

  • iPhone XS Vorstellung: 12. September 2018
  • iPhone XS Vorbestellungen: Ab 14. September 2018
  • iPhone XS Verkaufsstart: 21. September 2018

iPhone XS vorbestellen in der Schweiz?

Das iPhone XS wird man also ab dem 14. September vermutlich bei uns hier vorbestellen können. Und das ergibt Sinn? Sollte man das als Interessent tun? Ja! Zweifelsfrei ergibt eine Vorbestellung bei einem Mobilfunkanbieter oder bei Apple selber Sinn. Denn wie jedes Jahr erwarten wir in diesem Jahr ziemliche Lieferverzögerungen auf Grund des enormen Andrangs.

Mit einer Vorbestellung sind Sie einfach auf der sicheren Seite und halten garantiert ein neues iPhone am Verkaufsstart in der Hand.

TIPP: Bestellen Sie Ihr iPhone vor: Und wie geht das? Wir haben für Sie oben grüne Knöpfe auf der Seite installiert, mit der Sie jederzeit prüfen können, ob man das iPhone XS schon bei Ihrem Wunschanbieter bestellen kann.

iPhone XS kaufen und vorbestellen bei Swisscom, Sunrise und Salt

Das iPhone XS kaufen können Sie dann wohl ab dem 21. September hier in der Schweiz. Und das ist selbstverständlich wieder über die Mobilfunkanbieter sowie über Apple selber möglich. Und was ist nun besser? Der einzige Unterschied besteht eigentlich darin, dass der Provider gebündelt mit dem iPhone XS noch einen starken Tarif zu günstigeren Konditionen anbieten kann. Bei Apple bezahlen Sie eben für ein iPhone ohne Vertrag.

Wenn Sie jedoch ohnehin nicht auf der Suche nach einem neuen Vertrag sind, dann können Sie das Gerät auch über Apple oder über Anbieter wie Mobilezone kaufen. Wir haben alle Links für Sie oben eingebettet, sodass Sie nicht lange suchen müssen.

iPhone XS Max vorbestellen und kaufen

Immer wieder hört man in diesen Tagen auch von einem „iPhone XS Max“. Doch was soll es damit auf sich haben? Nun, das ist ganz einfach. Es handelt sich dabei um das iPhone XS Plus, das anscheinend jedoch umgetauft werden soll. Ein iPhone XS Max würde dem 6,5 Zoll OLED Modell endlich einen Namen geben. Dennoch ist es ein umstrittener Name, da viele Plus besser fanden. Wie dem auch sei: Apple soll sich tatsächlich für „Max“ entschieden haben.

Und wie kann man nun das iPhone XS Max vorbestellen? Das ist natürlich genau gleich möglich wie beim iPhone XS in der normalen Edition und auch beim iPhone 9. Beide Geräten werden bei Apple und bei den Providern Swisscom sowie Sunrise lanciert werden und optimal auf den Websites ersichtlich sein, sobald sie auf dem Markt sind. Oben über die grünen Knöpfe können Sie überprüfen, ob das gewünschte Telefon schon jetzt erhältlich ist. Apple wird das iPhone XS Max vermutlich am 12. September vorstellen und anschließend ab dem 14. September zu den Vorbestellungen schicken. Ab dem 21. September kann man iPhone XS Max dann kaufen.

iPhone XS Max Preis und Verfügbarkeit

Die teuerste Version des iPhone XS Max mit 512 Gigabyte könnte tatsächlich die 1500 Franken Marke knacken. Es wäre das teuerste iPhone aller Zeiten.

Und wie teuer wird das Ganze jetzt in der Standardversion? Tja, das ist wohl die beste und schwerste Frage zugleich. Wir gehen jedoch auf Grund unserer Erfahrung davon aus, dass wir einen Preisaufschlag von rund 150 Franken sehen werden. Das heisst, wir gehen von einem Startpreis von rund CHF 1300.00 aus. DAs ist auch gar nicht so unwahrscheinlich, wenn man die Vergangenheit ansieht.

Fakten

Hersteller
Verkaufsstart21.09.2018
Bildschirm-Größe5,8 Zoll
MaterialGlas und Metall
FarbenSchwarz, Weiss, Gold
Display / AuflösungOLED Display - 1.440 x 2.560
Akkulaufzeit2800 mAh
Kapazität128 GB, 256 GB, 512 GB
Gewicht180 g
Front Kamera8 Megapixel Fotos
4K Videoaufnahme
Hauptkamera12 Megapixel Fotos
4K Videoaufnahme
LTE
NFC
Fingerabdruckscanner
Erweiterbarer Speicher
Wechselbarer Akku
Dual-SIM
Hersteller
Verkaufsstart21.09.2018
Bildschirm-Größe5,8 Zoll
MaterialGlas und Metall
FarbenSchwarz, Weiss, Gold
Display / AuflösungOLED Display - 1.440 x 2.560
Akkulaufzeit2800 mAh
Kapazität128 GB, 256 GB, 512 GB
Gewicht180 g
Front Kamera8 Megapixel Fotos
4K Videoaufnahme
Hauptkamera12 Megapixel Fotos
4K Videoaufnahme
LTE
NFC
Fingerabdruckscanner
Erweiterbarer Speicher
Wechselbarer Akku
Dual-SIM

ab 0,00 CHF