Skip to main content

 

Seinen iTunes Account kann man bekanntlich mit Guthaben betreiben. Das iTunes Guthaben über Swisscom aufzuladen ist total einfach. Wir zeigen hier mit einer Anleitung genau, wie das geht.

Smartphones sind längst nicht mehr nur zum Telefonieren da. Auch als multimediale Begleiter machen sie eine hervorragende Figur. Mit Hilfe von einem iTune Guthaben lässt sich zum Beispiel Musik auf das Smartphone spielen. Aber auch auf Games, Apps oder Bücher kann damit zurückgegriffen werden. Jeder kennt natürlich die klassischen iTunes Karten, die sich ganz einfach im Shop kaufen lassen. Das Swisscom iTunes aufladen funktioniert damit denkbar leicht, muss der enthaltene Code doch einfach nur in das Smartphone eingetippt werden und schon wird das Swisscom iTunes Guthaben aufgeladen. Doch wer mobil sein möchte, der kann nicht immer einen Shop besuchen. Deswegen gibt es jetzt eine noch flexiblere Variante, um sein iTunes Guthaben bei Swisscom aufladen zu können.

Swisscom iTunes auladen

Den Swisscom iTunes Code direkt im mobilen iTunes Store kaufen

Der Code und damit der Betrag kann inzwischen im iTunes Store, im App Store oder im iBooks Store verwendet werden. So lässt sich innerhalb von wenigen Sekunden das Guthaben der Swisscom iTunes laden. Die Höhe des Guthaben ist dabei natürlich ebenfalls frei wählbar. Flexibilität ist eben Trumpf und es ist kein Wunder, dass diese Auflademöglichkeit bei den Kunden regen Anklang findet. Doch nicht nur bei einem klassischen Smartphone lässt sich dieses Guthaben einsetzen, auch bei einem Mac oder PC, iPhone, iPad, iPod oder Apple TV wird das iTunes Guthaben zur ersten Wahl. Swisscom iTunes aufladen ist durch diese Möglichkeit so einfach, wie niemals zuvor. Wer regelmäßig auf iTunes zurückgreifen möchte, der sollte sich auf jeden Fall über diese Auflademöglichkeit informieren. So kann das Guthaben ganz schnell aufgeladen werden und sofort ist der Zugriff auf die verschieden iTunes wieder möglich. Gerade unterwegs müssen keine Einschränkungen mehr in Kauf genommen werden und man kann zum Beispiel jederzeit auf seine Lieblingsmusik oder spannende Bücher zurückgreifen. iTunes sind aus der mobilen Welt nicht mehr wegzudenken und sorgen für die bestmögliche Unterhaltung der User.

Die Aufladung geht leicht von der Hand

Wer einen Swisscom iTunes Code kaufen möchte und dabei auf die mobilen Aufladevarianten zurückgreift, der darf sich schon bald über sein Guthaben freuen. Der Code wird einfach eingetippt und schon kann das Vergnügen beginnen. Eine Swisscom iTunes Karte kaufen ist auf dem mobilen Weg einfach praktisch und sorgt dafür, dass das Guthaben niemals erschöpft wird, ohne dass der User sofort reagieren kann. Überhaupt sind die Swisscom iTunes Karten unglaublich beliebt. Die Gründe dafür liegen auf der Hand. So will sich jeder gut unterhalten fühlen und mit den neuesten Hits, tollen Büchern oder aufregenden Apps wird das zum Kinderspiel.

Swisscom iTunes: Gutschein kaufen und Erklärung

Viele Leute benutzen heute ein iPhone. Um dort Apps, Spiele oder auch Musik, Bücher etc. herunterladen zu können, muss man die Inhalte im iTunes Store oder AppStore kaufen. Ganz einfach funktioniert dies mit einer iTunes Gutscheinkarte. Und genau die gibt es auch bei der Swisscom. Wie man sie kauft, erfahren Sie hier.

Die Swisscom iTunes Karte gibt es hier im Swisscom Shop. Auswählen kann man zwischen 30, 50 und 100 CHF. Oft gibt es auch Rabatte, sodass man sich 5 oder 10 Franken sparen kann. Gekauft wird das Swisscom iTunes Guthaben ganz einfach mit der Rufnummer bzw. mit der Rechnung seines Handyabos. Nach dem Erwerb bekommt man einen Swisscom iTunes Code, welchen es einzulösen gilt. Dies geht ganz bequem, indem man auf seinem iOS Gerät in iTunes ganz nach unten scrollt und auf Einlösen tippt. Man kann mit dem Code sogar eine eigene Apple ID erstellen, welche dann nur auf diese Gutscheinen basiert.

Für was gilt die Swisscom iTunes Card?

iTunes Gutscheine gelten in allen Online Stores für Inhalte von Apple. Dazu zählen der App Store, iTunes Store, iBooks Store und Mac App Store. Nicht nur Spiele oder Musik können so erworben werden, auch Bücher, Hörbücher, Zeitschriften und Computerprogramme stehen bereit. Doch warum sollte man sich diese iTunes Karten kaufen? Es ist um einiges übersichtlicher, das Ganze über die Gutscheine abzuwickeln im Vergleich zur Kreditkarte. Ausserdem ist es die einzige Möglichkeit für Kinder und Jugendliche, in den Stores einzukaufen.

Mit iTunes Guthaben Karten kann man so einiges anstellen. Von Spielen bis Musik downloaden oder sogar einen eigenen Apple Account erstellen. Für iPhone Kunden ist dies extrem nützlich; deswegen bietet die Swisscom ein ganz simples Systeme an, mit welchem Kunden für einen individuell gewünschten Betrag einen Swisscom iTunes Code kaufen können. Wir verraten euch auf dieser Seite, wie das genau funktioniert und was es zu beachten gilt.

Individuelle Geldbeträge möglich

Auf dieser Seite von Swisscom findet man rechts eine Auswahl, mit welcher man den gewünschten Betrag für das iTunes Guthaben auswählen kann. Entweder man klickt eines der Standards an, nämlich 30 CHF, 50 CHF oder 100 CHF, oder man kann ganz individuell einen Geldbetrag in Schweizer Franken eintragen. Die Schranken sind hier bei mindestens 30 und höchstens 200 Franken gesetzt. Unter dem Strich bezahlt man am Ende genau das, was man auch an Guthaben in iTunes mit dem Code bekommt.

Swisscom iTunes Karte kaufen und bezahlen

Ein großer Vorteil ist, dass man weder eine Kreditkarte oder irgendwelche anderen Zahlungsdaten angeben muss. Auch muss man kein Swisscom iTunes aufladen. Wer einen NATEL Tarif bei Swisscom besitzt kann einfach diesen angeben, sodass es mit der nächsten Handyrechnung abgebucht wird.

iTunes Guthaben: Das kann man damit machen

Jeder kennt iTunes. Doch viele wissen gar nicht, was dies alles beinhaltet. Natürlich gibt es bei iTunes Musik, doch auch der Apple AppStore, iBook Store und Mac AppStore gehören dazu. So kann man auch Spiele und Apps, Bücher und Zeitschriften sowie Programme für den iMac oder das MacBook mit einem Swisscom iTunes Code kaufen.

Zudem ist es möglich, mit einer Swisscom iTunes Karte eine vollwertige Apple-ID zu erstellen, die man braucht, um sich etwa bei iTunes oder iCloud anzumelden. Die Karten fungieren dann als Hauptzahlungsmittel.

iTunes Code einlösen

Um den erworbenen Code anschließend bei iTunes einzulösen und das Guthaben zu bekommen gibt es zwei Möglichkeiten: Einerseits ist dies auf dem iPhone und iPad möglich, aber auch am Mac. Auf den mobilen Geräten muss man zunächst iTunes öffnen und auf den Menü-Punkt Musik gehen. Danach findet man ein Feld mit dem Namen „Einlösen“. Auf dem Mac findet man ebenfalls unter iTunes seinen Namen oben rechts, wenn man angemeldet ist. Klickt man diesen an gibt es auch die Option „Einlösen“.

Wichtig: Die Codes von Swisscom können nur im Schweizer iTunes Store verwendet werden.