Skip to main content

UPC Mobile Swiss 10.000 Flat

59,00 CHF / Monat

Monatlicher Preis ohne Handy. Mit Gerät ggf. abweichend.

Mit der Mobile Swiss 10.000 Flat von UPC sind Anrufe und SMS in der Schweiz unlimitiert. Auch das Internet kann zuhause beliebig lange genützt werden, 10 GB davon sogar mit Highspeed.

Mobilfunkanbieter
Netz Salt
Netzabdeckung

Meine Abdeckung prüfen

Kosten im Ausland

Roaming Kosten prüfen

Telefonieren in der Schweiz Unlimitiert in alle Netze
Datenvolumen Unlimitiert
Reduktion der Geschwindigkeit Ab 10 GB auf 128 Kbit/s
Download Geschwindigkeit Keine Begrenzung
Upload Geschwindigkeit Keine Begrenzung
SMS / MMS in der Schweiz SMS unlimitiert
Mindestvertragsdauer 1 Monat
Speziell WhatsApp unlimitiert in der Schweiz, SIM gratis bei 12 Monate Laufzeit
Einmalige Kosten 49 CHF
Mehr bei UPC erfahren

Noch Fragen zu UPC Mobile Swiss 10.000 Flat? Stelle uns gerne Deine offenen Fragen und wir beantworten diese unten und per E-Mail

Anfrage stellen

Beschreibung

Selbstverständlich sind Anrufe sowie SMS in der ganzen Schweiz völlig unbegrenzt im Tarif enthalten. Wirklich wichtig ist heute aber das Internet: Und wer wirklich viel surft und auch Videos streamen anöchte, ist bei der Swiss 10.000 Flat genau richtig. Abonnenten werden hier bei der LTE Geschwindigkeit bis zu satten 10 GB Daten im Monat nicht limitiert und man darf die volle Bandbreite nutzen. Ein Pluspunkt ist zudem, dass jegliche WhatsApp Daten durch Nachrichten oder Bilder nicht von den 10 GB abgezogen werden, da WhatsApp total unlimitiert inklusive ist. Dies gilt jedoch nicht für WhatsApp Calls. Nach dem Verbrauch dieses Volumens wird die Geschwindigkeit auf 128 Kbit/s gesenkt. Die Geschwindigkeit im High-Speed ist dank 4G+ extrem schnell und es können bis zu 300 Mbit/s erreicht werden.

Auslandsmöglichkeiten und weitere Infos

Leider bekommt der Nutzer hier keinerlei inkludierte Roaming Dienste. Wer Internet, Anrufe oder SMS im Ausland zur Kommunikation oder für sonstige Zwecke nutzen möchte, muss in fremden Ländern drauf zahlen. Hier empfehlen sich jedoch die attraktiven Roaming Pakete von UPC. Wer Anrufe von der Schweiz ins Ausland oder im Ausland selber tätigen will, muss dies pro Minute bezahlen. An dieser Stelle sollten Kunden die Kosten für jedes Land berücksichtigen. Für weitere Informationen dazu, kann man die Länderzonen Information auf der Webseite einsehen.

Ausserdem beträgt die Vertragslaufzeit optional nur einen Monat. Das Abo kann somit per Monatsende gewechselt oder ganz gekündigt werden. Wer den Tarif mit einer 12 monatigen Mindestlaufzeit abschliesst bekommt einige Vorteile, wie zum Beispiel eine kostenlose SIM-Karte, die ansonsten 49 CHF kosten würde.


Fazit zu UPC Mobile Swiss 10.000 Flat

Wir haben alle Handyabos der Schweiz neutral analysiert und ein kurzes Fazit gezogen. Das ist unsere Einschätzung zu UPC Mobile Swiss 10.000 Flat!

UPC zeigt mit der Mobile Swiss 10.000 Flat deutlich, dass Handyabos mit viel Internet nicht immer ein Vermögen kosten müssen.


UPC Mobile Swiss 10.000 Flat: Häufig gestellte Fragen

Es wurden bislang noch keine Fragen oder Anmerkungen rund um UPC Mobile Swiss 10.000 Flat eingereicht. Sofern zu diesem Angebot noch etwas unklar sein sollte, dann kann gerne oberhalb per "Anfrage stellen" eine Frage an uns abgeschickt werden.
Alternativ reicht auch ein Klick hier und das passende Formular erscheint direkt.



UPC Mobile Swiss 10.000 Flat vs. Wingo Mobile

Die UPC Mobile Swiss 10.000 Flat ist definitiv das High-End Abo aus dem Hause UPC. Für Interessenten lohnt es sich dennoch, auch einen Blick auf die grösste Konkurrenz zu werfen. Diese kommt in unserem Fall von Wingo Mobile bzw. indirekt von der Swisscom. In unserem detaillierten Vergleich erfahren Sie alle Vor- und Nachteile der betrachteten Abos.

Zu Beginn sollten die vielen Ähnlichkeiten hervorgehoben werden: Beide Abos können dank einer Mindestlaufzeit von nur 2 Monaten so gut wie gleich bzw. immer auf Wunsch gekündigt werden. Überdies können Abonnenten beider Tarife beliebig oft Telefonieren und SMS Schreiben in der ganzen Schweiz und in alle Netze im Inland. Der grosse Unterschied ist das Surfvolumen in der Schweiz. Konkret ist damit die Art des Abos gemeint. Ist UPC konventionell orientiert und bietet für fixe 59 CHF monatlich 10 GB an Fullspeed Internet mit anschliessender Drosselung an, so wartet Wingo Mobile mit einem neuartigen variablen System auf: Der Kunde bezahlt nur soviel GB, wie er auch tatsächlich aufgebraucht hat. Überschreitet man 6 GB, sind ganz einfach 55 CHF fällig und der Kunde kann unlimitiert surfen mit vollem Speed. Bei UPC wird der Speed nach 10GB gedrosselt. In Sachen Internet ist Wingo Mobile also bedeutend billiger und bietet sogar unlimitiertes Internet für 4 Franken weniger im Monat an. Zudem kann man mächtig sparen, wenn z.B. einmal nur 3 oder 4 GB gesurft werden.
Seit der Umstellung kommt die Swiss 10.000 Flat leider ohne Roaming Volumen daher, während das vorher noch inklusive war. Das kann Wingo so aber auch nicht bieten. Hier nehmen sich die beiden nichts, bei beiden muss der Nutzer drauf zahlen.

Fazit

Eine Schlussfolgerung fällt uns dieses Mal nicht schwer: Interessenten, die öfters im Ausland sind und da auch Internet haben wollen, sollten definitiv zu anderen Verträgen greifen. Wer viel Internet jeden Monat braucht, sollte klar zu UPC greifen. Alle anderen fahren mit dem Wingo Mobile bedeutend billiger, da hier nur soviel bezahlt wird wie auch gebraucht wird.


UPC Mobile Swiss 10.000 Flat bestellen

In der Vorstellung des Vertrags finden Sie die Weiterleitung zu der UPC Internetpräsenz, auf welcher Sie Ihren Wunsch-Tarif zügig und unkompliziert bestellen können. Sie finden dort die Möglichkeit zwischen den drei UPC Verträgen auszuwählen. Haben Sie sich entschieden, so können Sie unten auf Weiter klicken.

Bevor Sie aber weitergeleitet werden öffnet sich zuerst noch ein Popup-Fenster, welches darauf hinweist, dass Sie Ihre Schweizer Identifikationsnummer und einen eventuell noch laufenden Vertrag bereithalten sollten. Hier nochmals auf Weiter geklickt, gelangen Sie zum nächsten Fenster im Bestellprozess.

Hier werden nun Ihre persönlichen Kontaktdaten abgefragt und die eben im Fenster genannte Identifikationsnummer. Dazu gehören der aktuelle Wohnsitz, Möglichkeiten, um Sie zu erreichen, Ihr Geburtsdatum und natürlich der vollständige Name. Haben Sie alles korrekt ausgefüllt, können Sie Ihren Vertrag abschließen, indem Sie unten auf den Weiter Button klicken.


Roaming und Ausland Tarife für UPC Mobile Swiss 10.000 Flat

Nachfolgend haben wir alle Auslandoptionen von UPC Mobile Swiss 10.000 Flat in der Übersicht. Du planst Ferien oder einen längeren geschäftlichen Aufenthalt im Ausland - dann prüfe vorher ein passendes Roaming Datenpaket für das Ausland zu kaufen, um mit UPC Mobile Swiss 10.000 Flat im Ausland günstiger surfen und telefonieren zu können. Die Roaming Optionen und Datenpakete können einmalig gekauft werden - das Guthaben verlängert sich teilweise automatisch am Ende. Neben den Auslandspaketen gibt es je nach Abo auch Optionen für die Schweiz.


Voice Pack Europe 60
  • 60 Min telefonieren in Europa
  • 30 Tage lang gültig
  • SMS mit «EUROPE 60» an 872
  • Kostenlose & einfache Aktivierung per SMS

9,00 CHF


Zum Anbieter
Data Pack Europe 250
  • 250 MB zum Surfen in Europa
  • 30 Tage lang gültig
  • SMS mit «EUROPE 250» an 872
  • Kostenlose & einfache Aktivierung per SMS

15,00 CHF


Zum Anbieter

Mögliche Tarifoptionen und Roaming

Im Anschluss zeigen wir dir mögliche Optionen innerhalb der Schweiz sowie im Ausland für UPC Mobile Swiss 10.000 Flat.
Diese Pakete können auf Wunsch zusätzlich zum ausgewählten Abo einmalig per SMS oder über das Kundenkonto dazugebucht werden.


Voice Pack Europe 60
  • 60 Min telefonieren in Europa
  • 30 Tage lang gültig
  • SMS mit «EUROPE 60» an 872
  • Kostenlose & einfache Aktivierung per SMS

9,00 CHF


Zum Anbieter
Data Pack Europe 250
  • 250 MB zum Surfen in Europa
  • 30 Tage lang gültig
  • SMS mit «EUROPE 250» an 872
  • Kostenlose & einfache Aktivierung per SMS

15,00 CHF


Zum Anbieter
Monatlicher Preis ohne Handy. Mit Gerät ggf. abweichend.