Skip to main content

Sunrise Freedom classic

50,00 CHF / Monat

Monatlicher Preis ohne Handy. Mit Gerät ggf. abweichend.

Das Sunrise Abo Freedom classic bietet unbegrenzte Möglichkeiten fürs Surfen, Telefonieren sowie Nachrichten schreiben. Zudem werden sich WhatsApp Benutzer speziell mit diesem Tarif anfreunden können.

Mobilfunkanbieter
Netzabdeckung

Meine Abdeckung prüfen

Kosten im Ausland

Roaming Kosten prüfen

Telefonieren in der Schweiz Unlimitiert in alle Netze
Datenvolumen Unlimitiert
Reduktion der Geschwindigkeit Ab 1 GB auf 128 Kbit/s
Download Geschwindigkeit Keine Begrenzung
Upload Geschwindigkeit Keine Begrenzung
SMS / MMS in der Schweiz Unlimitiert
Mindestvertragsdauer 2 Monate
Speziell WhatsApp Daten inklusive
Einmalige Kosten 40 CHF
Mehr erfahren bei Sunrise

Noch Fragen zu Sunrise Freedom classic? Stelle uns gerne Deine offenen Fragen und wir beantworten diese unten und per E-Mail

Anfrage stellen

Beschreibung

Das wichtigste an einem Tarif ist heutzutage das Internet. Dieses kann man mit dem classic auch voll und ganz ausnutzen, weil man pro Monat 1 Gigabyte an Datenvolumen in schneller 4G Qualität bekommt. Weder die Upload noch die Download Geschwindigkeit sind dabei begrenzt.
Doch auch wenn man einmal über diesen GB kommt, kann man unlimitiert weitersurfen, wenn auch mit einer etwas gedrosselten Geschwindigkeit.
In Sachen Internet ist außerdem zu erwähnen, dass WhatsApp Daten, die durch Nachrichten, Audio oder Bilder des Messengers anfallen würden, einfach vernachlässigt werden und nicht vom inbegriffenen Volumen weggezählt werden. Auf diese Weise hat man meist um einiges mehr Internet übrig, weil einem gar nicht bewusst ist, wie viel unseres Volumens für WhatsApp drauf geht.

Ausland und sonstiges

SMS und Anrufe ins und im Ausland sind kostenpflichtig. Für die genauen und aktuellen Tarife steht die Sunrise Homepage zur Verfügung, die man mit einem Klick ganz einfach erreichen kann.
Wenn man vor einer Reise steht oder öfters ins Ausland muss, empfehlen wir jedoch die Roaming Pakete von Sunrise, die man einzeln für einen Monat buchen kann. Mehr Infos dazu beim Hersteller.

Von Vorteil ist nicht zuletzt die Mindestvertragsdauer von nur zwei Monaten. So kann man bei Unzufriedenheit jederzeit den Vertrag wechseln, ohne Stress mit Gebühren zu bekommen.

Fazit zu Sunrise Freedom classic

Wir haben alle Handyabos der Schweiz neutral analysiert und ein kurzes Fazit gezogen. Das ist unsere Einschätzung zu Sunrise Freedom classic!

Für sein Geld bekommt man hier komplett unlimitierte Dienste innerhalb der Schweiz. Wer keine grossartigen Internetvolumina unterwegs braucht, soll direkt zuschlagen.

Sunrise Freedom classic: Häufig gestellte Fragen

Es wurden bislang noch keine Fragen oder Anmerkungen rund um Sunrise Freedom classic eingereicht. Sofern zu diesem Angebot noch etwas unklar sein sollte, dann kann gerne oberhalb per "Anfrage stellen" eine Frage an uns abgeschickt werden.
Alternativ reicht auch ein Klick hier und das passende Formular erscheint direkt.

Sunrise Freedom classic vs. M-Budget Maxi One

Wenn Sie den Sunrise Freedom classic eventuell abonnieren wollen, dann sollten Sie auf jeden Fall auch das Konkurrenzabo von M-Budget kennen. Der Maxi One Tarif bietet nämlich für weit weniger Geld teilweise sogar mehr Leistung. Wir haben die beiden Handyabos miteinander verglichen. Das Ergebnis können Sie unten lesen. Anschliessend sollten Sie sich einfacher entscheiden können und wissen, welches Abonnement für Sie besser passt.

Tatsächlich sind die beiden Abos sehr ähnlich. Doch kostet der Sunrise Freedom classic stolze 21 Franken monatlich mehr. Wenn man sich das fürs Jahr ausrechnet, bezahlt man bei Sunrise im Vergleich zu M-Budget über 250 Franken mehr. Doch nun zu den Leistungen der beiden Schweizer Angebote. Der Freedom classic kommt mit unbegrenzten SMS und Anrufen in der Schweiz. M-Budget auf der anderen Seite bringt „nur“ 2000 SMS und 2000 Minuten jeden Monat gratis mit sich. Das dürfte aber für die allermeisten ausreichen. Bei M-Budget hat man den Vorteil, dass alle freien Minuten auch für das Telefonieren ins Festnetz der EU und der USA gelten. Sunrise hat gar keine Auslandsmöglichkeiten parat. Sehen wir uns nun die Internetmöglichkeiten der beiden Verträge an: Während Sunrise nur mit einem Gigabyte an Full-Speed-Volumen aufwarten kann, bietet M-Budget mit 2 GB pro Monat gleich das Doppelte an. Für den Preis ist das eine überragende Leistung. Die Geschwindigkeit geht dabei mit 22 Mbit/s auf jeden Fall in Ordnung und ist sogar für Video Streaming zu gebrauchen. Sunrise bietet jedoch mit Fullspeed eine viel bessere Geschwindigkeit, nämlich immer die beste, die am jeweiligen Standort verfügbar ist. Zudem ist das Volumen an sich bei Sunrise unlimitiert, wenn auch nur mit stark gedrosselter Geschwindigkeit verwendbar bei Überschreiten der 1 GB Marke.

Fazit

Nun, wer sollte jetzt zu welchem Angebot und vor allem zu welchem Provider greifen? Das ist recht einfach. Mit dem M-Budget Tarif bekommen die meisten das viel billigere Abo, das auch noch doppelt soviel Internet beinhaltet. Insofern fällt die Entscheidung nicht schwer. Es sei denn, man legt sehr viel Wert auf extrem schnelles Internet und auf unlimitierte SMS und Anrufe. In diesem Fall sollte man sich fürs Sunrise Abo entscheiden, welches definitiv auch wirklich gut ist. Wer nur selten ins Internet geht und wenn dann wenig Volumen braucht, der kann ebenfalls das Sunrise Abo buchen.

Sunrise Freedom classic bestellen

Der Bestellprozess des Freedom classic Tarifs von Sunrise nimmt nur wenige Minuten Zeit in Anspruch. Der Vertragsstart beginnt in der Regel bereits wenige Tage nach Abschluss des Tarifs, sobald Sie die benötigte SIM-Karte auf dem Postweg erhalten haben.

Die Bestellung im Internet bietet einen entscheidenden Vorteil – denn auf diese Weise sparen Sie ganze 49 CHF für die Anschlussgebühr, welche beim Online-Abschluss kostenfrei ist. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, die Rufnummer bei Sunrise auszuwählen. Zwar sind die ersten Ziffern bereits vorbestimmt, doch die letzten vier Ziffern sind frei wählbar, solange die gewünschte Rufnummer noch nicht belegt ist. Es sind sowohl kostenfreie, als auch kostenpflichtige Rufnummern erhältlich.

Den Freedom classic Tarif können Sie entweder separat oder in Kombination mit einem Smartphone abschließen. Haben Sie Interesse an einem Smartphone, steht Ihnen eine große Auswahl an preiswerten Modellen, aber auch an High-End-Geräten zur Verfügung.

Neben dem eigentlichen Tarif ist es zudem möglich, weitere Optionen hinzuzufügen. Dabei kann es sich zum Beispiel um ein Datenvolumen im Ausland handeln, aber auch um eine Option, mit der Sie günstig im Ausland oder auch von der Schweiz in das Ausland telefonieren können.

50,00 CHF / Monat

Monatlicher Preis ohne Handy. Mit Gerät ggf. abweichend.