Skip to main content

M-Budget Mini One

19,00 CHF / Monat

Monatlicher Preis ohne Handy. Mit Gerät ggf. abweichend.

Das neue Mini One Abo von M-Budget bringt viel Leistung für einen sehr konkurrenzfähigen Preis von nur 19 CHF pro Monat. Mit dabei sind 60 Gratisminuten in alle Netze der Schweiz, 60 SMS sowie 600 MB Datenvolumen fürs Internet auf dem LTE-Netz von Swisscom.

Mobilfunkanbieter
Netz Swisscom
Netzabdeckung

Meine Abdeckung prüfen

Kosten im Ausland

Roaming Kosten prüfen

Telefonieren in der Schweiz 60 Minuten in alle Netze
Datenvolumen 600 MB
Download Geschwindigkeit 22 Mbit/s
Upload Geschwindigkeit 2 Mbit/s
SMS / MMS in der Schweiz 60 SMS
Mindestvertragsdauer 2 Monate
Telefonieren ins Ausland  Gratisminuten beinhalten Telefonate in das EU / US Festnetz
Einmalige Kosten 40 CHF
Mehr erfahren bei M-Budget

Noch Fragen zu M-Budget Mini One? Stelle uns gerne Deine offenen Fragen und wir beantworten diese unten und per E-Mail

Anfrage stellen

Beschreibung

60 Minuten telefonieren kann man in der ganzen Schweiz und sogar in die Festnetze von Europa, USA sowie weitere Länder der Gruppe 1-3. Nähere Informationen dazu gibt es auf der Seite von M-Budget. In die genannten Länder kann man auch 60 freie SMS im Monat senden. Sind diese Volumina aufgebraucht, werden für zusätzliche Minuten nur 25 Rappen berechnet, für eine SMS 10 Rappen. Der Vertag hat überdies keine Mindestvertragsdauer und der Tarif kann mit einer Kündigungsfrist von nur zwei Monaten oder 60 Tagen problemlos gekündigt werden.

Internetleistung und Auslandmöglichkeiten

Auf das Internet möchte heute niemand mehr verzichten. Bei diesem Abo sind deshalb auch 600 MB Daten fürs Internet jeden Monat inklusive. Dabei profitiert man vom schnellen 4G Internet im Swisscom Netz und ist mit 22 Mbit/s im Download sowie 2 Mbit/s im Upload unterwegs. Wer mehr surfen möchte, kann dies für faire 0,10 CHF pro MB tun. Maximal sind hier jedoch 5 CHF pro Tag möglich.

Neben den Freiminuten, die auch ins Festnetz von Europa und USA gelten, gibt es nicht viele Gratis Features fürs Ausland. Für alle, die gerne noch mehr surfen oder auch im Ausland nicht aufs Internet verzichten möchten, hat M-Budget einige Pakete im Angebot, die das nationale oder internationale Volumen beispielsweise um 250 MB oder 500 MB aufstocken. Wer auf Reisen geht kann zudem Voice Travel buchen, um sorglos telefonieren und SMS schreiben zu können.

Die genauen Tarife im Inland sowie Ausland sind auf der Homepage von M-Budget übersichtlich dargestellt.

Fazit zu M-Budget Mini One

Wir haben alle Handyabos der Schweiz neutral analysiert und ein kurzes Fazit gezogen. Das ist unsere Einschätzung zu M-Budget Mini One!

Mini One liefert schnelles Internet und einige freie SMS und Telefonate. Eine sehr günstige Lösung für jene, die ihr Handy nicht ständig benutzen.

M-Budget Mini One: Häufig gestellte Fragen

Nachfolgend werden die meisten Fragen und deren dazugehörigen Antworten rund um M-Budget Mini One angezeigt. Sofern weitere Fragen bestehen, dann werden diese gerne auch beantwortet und können oben über "Anfrage stellen" an uns eingereicht werden.
Alternativ reicht auch ein Klick hier und das passende Formular erscheint direkt.

Ich habe ein Swisscom Natel Abo, welches bis Ende Jahr noch eine Mindestvertragsdauer hat. Kann ich danach von meinem Swisscom Abo auf das M-Budget Mini One wechseln?

Das ist ohne Probleme möglich, dazu sollte aber die Kündigungsfrist beachtet werden. Am besten bestellen Sie M-Budget Mini One bereits jetzt online und wählen für den Vertragsstart das Auslaufdatum des jetzigen Abos aus.

Kann ich meine bisherige Handy-Nummer behalten? (Habe Prepaid von Sunrise)

Die bestehende Handynummer kann problemlos übernommen werden. Dazu muss beim M-Budget Bestellprozess einfach „Ich würde gerne meine bisherige Rufnummer behalten“ gewählt werden.

Können auch MMS versandt werden?

Es können auch MMS Nachrichten versandt werden, diese kosten jedoch 90 Rp. / MMS. Es sind lediglich 60 gratis SMS pro Monat dabei.

Es sind im neuen Abo nur noch 22 Mbit/s – vorher waren es 42 Mbit/s, das ist deutlich weniger Leistung…

Bei den neuen Angeboten wurde die Geschwindigkeit auf 22 Mbit/s reduziert, aber dafür läuft es nun über das Swisscom 4G Netz. Die Geschwindigkeit reicht locker für die meisten Dinge (u.a Streaming) aus.

Es ist mir nicht klar, was die Bezeichnung M-Budget Mobile One Family bedeuten soll. Ich finde keine Angaben zu einem Rabatt wenn mehrere Mitglieder der Familie das Abo lösen.

Mit der Bezeichnung sind die Angebote „Maxi One“ und „Mini One“ gemeint, es gibt keinen Rabatt für Familien oder mehrere Mitglieder.

Kann ich von Mini One zu Maxi One wechseln ohne zu kündigen und bleibt es die gleiche SIM-Karte?

Das ist möglich und die SIM Karte bleibt gleich. Schreiben Sie ein Gratis-SMS mit Keyword „MBUDGETMAXIONE“ an die Nummer 444. Sie erhalten umgehend SMS-Bestätigung.

M-Budget Mini One vs. Sunrise Freedom start

Der Mini One von M-Budget und der Freedom start von Sunrise können sehr gut miteinander verglichen werden, da sie sehr entsprechende Dienste zum fast gleichen Preis anbieten. Wir haben die beiden genauer analysiert sowie im folgenden einem Vergleich unterzogen.

Preislich liegen sie fast auf einer Höhe. Der Sunrise Freedom start kostet jedoch einen Franken pro Monat mehr. Während Sunrise unlimitierte SMS und unbegrenztes Internet bietet, kann M-Budget mit 60 freien SMS und 600 freien MB im Internet aufwarten. Das klingt zunächst nach viel weniger, doch muss erwähnt sein, dass bei Sunrise nur 500 MB im Fullspeed gesurft werden können. Anschliessend wird der Speed massiv gedrosselt. Die Geschwindigkeit ist bei Sunrise jedoch um Klassen besser. M-Budget Mini One bietet immerhin eine Downloadrate von 22 Mbit/s, was immer noch für die meisten Nutzer ausreichen wird, sogar wenn Sie unterwegs Streaming Dienste nutzen wollen. Zudem werden bei Sunrise keine Daten für WhatsApp abgerechnet, weil diese kostenlos enthalten sind. In Sachen Telefonie unterscheiden sich die Tarife ebenfalls sehr. So kommt Sunrise mit unbegrenzten Anrufen ins Sunrise Netz und M-Budget kann mit 60 freien Minuten in alle Netze der Schweiz aufwarten.

Fazit

Die Sachlage ist ziemlich klar: Alle Kunden, die gerne und öfter surfen wollen, bekommen mit dem unlimitierten Sunrise Abo hier die Möglichkeit dazu. Wer jedoch auch gerne kostenlose Minuten in alle Schweizer Netze haben möchte, weil schon hin und wieder Telefonate anstehen, dann ist man mit dem M-Budget besser beraten.

M-Budget Mini One bestellen

Den Mini One Tarif von M-Budget können Sie im Internet ganz einfach bestellen. Sie benötigen nur wenige Minuten Zeit und können den Vertragsstart bereits nach wenigen Tagen genießen. Der Tarif erfordert keine Mindestlaufzeit und bietet Ihnen die Möglichkeit, entweder Ihre alte Rufnummer mitzunehmen oder eine neue Nummer mitzunehmen. Im nächsten Schritt werden vom Anbieter einige Angaben zur Person benötigt. Dazu gehören der Vorname sowie der Name und das Geburtsdatum. Auch die Email-Adresse sowie eine Lieferanschrift werden benötigt.

Die Rechnung wird ganz nach Wunsch per Email oder Post versendet. Am Ende müssen Sie nur noch Ihre Nationalität angeben und können dann Ihr Kundenkonto sowie das dazugehörige Passwort erstellen. Ist der Benutzer des Telefons minderjährig, muss dieser ebenfalls mit Name und Geburtsdatum angegeben werden.

Sind Sie mit allen Angaben zum Vertrag sowie zur eigenen Person fertig, gelangen Sie zum nächsten Schritt. Hier können Sie alle Daten noch einmal überprüfen und sich dazu entscheiden, den Mini One Vertrag M-Budget abzuschließen. Die SIM-Karte zum Vertrag wird in der Regel bereits wenige Tage nach Vertragsabschluss per Post bei Ihnen sein, sodass Sie den Vertrag schnell nutzen können.

Mögliche Tarifoptionen

Im Anschluss zeigen wir dir mögliche Optionen für diesen Tarif.
Diese Pakete können auf Wunsch zusätzlich zum ausgewählten Abo dazugebucht werden.


National Data 250 MB
  • 250 MB mobile Daten für die Schweiz
  • Gültig für 30 Tage oder bis Datenvolumen aufgebraucht
  • Abrechnung in 10 kB-Schritten
  • Ganz einfach über Cockpit von M-Budget abschliessen

5,00 CHF


Zum Anbieter
Data Travel 100 MB
  • 100 MB im Ausland surfen
  • Überall in der EU oder Westeuropa
  • Datenpaket bis zu 30 Tage nach Abschluss gültig
  • Ganz einfach über Cockpit von M-Budget abschliessen

7,50 CHF


Zum Anbieter
Data Travel 500 MB
  • 500 MB im Ausland surfen
  • Überall in der EU oder Westeuropa
  • Datenpaket bis zu 30 Tage nach Abschluss gültig
  • Ganz einfach über Cockpit von M-Budget abschliessen

22,50 CHF


Zum Anbieter
Voice Travel
  • 30 Gesprächsminuten im Ausland inklusive
  • 30 SMS aus dem Ausland inbegriffen
  • Gültig in allen Ländern
  • Einfach per SMS abschliessen und jederzeit kündbar

15,00 CHF


Zum Anbieter

19,00 CHF / Monat

Monatlicher Preis ohne Handy. Mit Gerät ggf. abweichend.