Skip to main content
Letztes Update: 18. November 2017

M-Budget Maxi One

29,00 CHF / Monat

Monatlicher Preis ohne Handy oder Smartphone

Das M-Budget Abo Maxi One Tarif bietet die beste Leistung für einen erschwinglichen Preis. So sind 2 GB Datenvolumen, 2000 Minuten fürs Telefonieren sowie 2000 SMS jeden Monat inklusive.

Mobilfunkanbieter
Netz Swisscom
Netzabdeckung

Meine Abdeckung prüfen

Kosten im Ausland

Roaming Kosten prüfen

Telefonieren in der Schweiz 2000 Minuten in alle Netze
Datenvolumen 2 GB
Download Geschwindigkeit 22 Mbit/s
Upload Geschwindigkeit 2 Mbit/s
SMS / MMS in der Schweiz 2000 SMS
SMS / MMS im Ausland  Inkludierte SMS beinhalten SMS Nachrichten ins Ausland
Mindestvertragsdauer 2 Monate
Telefonieren ins Ausland  Gratisminuten enhalten Gespräche in das EU/US Festnetz
Einmalige Kosten 40 CHF
Mehr bei M-Budget erfahren Andere Handy Abos suchen

Etwas unklar zu M-Budget Maxi One? Stelle uns Deine offenen Themen und wir beantworten diese im Anschluss und per E-Mail

Mail senden

Beschreibung

Frei Telefonieren kann man 2000 Minuten lang in der gesamten Schweiz sowie in Festnetze von Europa, USA und einige weitere Länder der Gruppe 1-3. Mehr Infos dazu gibt es bei M-Budget. 2000 SMS können ebenfalls in der Schweiz sowie ins Ausland (EU, USA) versendet werden.

Der Vertag hat zudem keine Mindestvertragsdauer, kann also mit einer Kündigungsfrist von nur zwei Monaten oder 60 Tagen gekündigt werden.

Internetleistungen und Auslandmöglichkeiten

Wer gerne surft oder Apps verwendet, kommt mit dem Maxi One definitiv auf seine Kosten. Denn jeden Monat bekommt man 2 GB an Datenvolumen in schnellster 4G Qualität im weiterverbreiteten Netz der Swisscom zur Verfügung gestellt. Dabei nützt man einen Download von guten 22 Mbit/s und einen Upload von 2 Mbit/s. Wenn die Grenze von 2 GB überschritten wird, kann normal weitergesurft werden, wobei man für jeden MB 10 Rappen bezahlt. Pro Tag sind hier höchstens 5 CHF möglich.

Während die Freiminuten auch fürs Festnetz europaweit sowie in die USA verwendet werden können, gibt es nicht viele Auslands Features. Für mehr Internet im In- und Ausland kann man sogenannte Zusatzpakete buchen. Auf Reisen ist überdies das Voice Travel Paket zu empfehlen, welches einen mit Gratis-SMS und Gesprächsminuten im Ausland versorgt. Die genauen Tarife im Inland sowie Ausland sind auf der  Homepage von M-Budget einfach und übersichtlich dargestellt.

Es gibt eine einfach verständliche Anleitung für die Aktivierung der Karte

M Budget Anleitung für Aktivierung

Dank einer M Budget Multi SIM kann das passende Format (bsp. Nano für iPhone 6s) herausgelöst werden

M Budget Multi SIM

M Budget Kombi Werbung

M Budget Kombi Werbung

M Budget Kombi Angebote

M Budget Kombi Angebote


Fazit zu M-Budget Maxi One

Wir haben alle Handyabos der Schweiz neutral analysiert und ein kurzes Fazit gezogen. Das ist unsere Einschätzung zu M-Budget Maxi One!

Maxi One bietet seinen Kunden eine rasche Internetgeschwindigkeit und genügend freie Minuten und SMS. Wer nicht auf sehr viel Internetvolumen unterwegs angewiesen ist, kann hiermit viel Geld gegenüber den grossen Providern einsparen.


M-Budget Maxi One: Häufig gestellte Fragen und Erfahrungen

Nachfolgend werden die meisten Fragen und deren dazugehörigen Antworten rund um M-Budget Maxi One angezeigt. Sofern weitere Fragen bestehen, dann werden diese gerne auch beantwortet und können oben über "Anfrage stellen" an uns eingereicht werden.
Alternativ reicht auch ein Klick hier und das passende Formular erscheint direkt.

31. Dezember 2016 um 14:12

Kann man bei diesem Abo Telefonate und Internet im Ausland ausschliessen?

31. Dezember 2016 um 14:13

Sofern „Roaming“ bei den Mobile Daten ausgeschaltet ist, wird vom monatlichen Guthaben nichts abgezogen. Alternativ besteht auch die Möglichkeit Datentarife zu buchen.

31. Dezember 2016 um 14:14

Kann ich meine bestehende Nummer behalten?

31. Dezember 2016 um 14:15

Das ist problemlos möglich, dazu muss beim Bestellprozess auf der M-Budget Seite einfach die Option „Ich würde gerne meine bisherige Rufnummer behalten“ gewählt werden.

31. Dezember 2016 um 15:11

Die 2000 inklusive Minuten zum Telefonieren gelten für welchen Bereich? Alle Festnetze und alle Handynummern der Schweiz?
Oder welche Einschränkungen gibt es?

31. Dezember 2016 um 15:20

Die 2000 Minuten, welche monatlich zur Verfügung stehen, gelten für alle Festnetz- und Handynummern in der Schweiz. Sogar Telefonate in das EU Festnetz sind möglich.

31. Dezember 2016 um 15:14

Gelten die 2000 inklusiven Minuten in ganz Europa?

31. Dezember 2016 um 15:21

Nein, die 2000 Minuten gelten nur für Anrufe auf das Mobile- und Festnetz in der Schweiz sowie auf das EU-Festnetz.

31. Dezember 2016 um 15:16

Wo bezahle ich die monatliche Grundgebühr?

31. Dezember 2016 um 15:23

Sie erhalten eine monatliche Rechnung per E-Mail für die Grundgebühr von M-Budget.

31. Dezember 2016 um 15:19

2000 SMS sind im Abo enthalten.
Was kosten denn die MMS im Innland?

31. Dezember 2016 um 15:25

Eine MMS Nachricht kostet innerhalb der Schweiz CHF 0.90.

31. Dezember 2016 um 15:30

Erhalte ich eine Meldung, wenn das Datenvolumen ausgeschöpft ist?

31. Dezember 2016 um 15:34

Sie erhalten eine SMS Nachricht sobald das Datenvolumen ausgeschöpft ist und können ggf. weitere Datenpakete buchen.

31. Dezember 2016 um 17:21

M-Budget verwendet das Swisscom-Netz – kann ich somit auch die von Swisscom/Bluewin angebotenen Live Sport Events (Fr. 5.00 pro Spiel) mieten?
Wenn ja, wie werden mir diese verrechnet?

31. Dezember 2016 um 17:37

Solche Live-Events können auch ohne einen Swisscom Tarif gemietet werden. Dazu benötigt es einfach ein Swisscom Login und die Abrechnung erfolgt einzeln für die jeweiligen Events über die Kreditkarte.

31. Dezember 2016 um 17:28

Wenn ich im Ausland in den Ferien bin, in Italien und Kroatien, kann ich von dort mit den Gratisminuten in die Schweiz telefonieren?

31. Dezember 2016 um 17:39

Nein, dies ist standardmässig nicht inbegriffen. Dazu können Sie (siehe „Tarifoptionen“) zusätzlich einzelne Datenpakete buchen.

14. Januar 2017 um 11:53

Gutes Abo! Aber nach dem 2 GB 4G+ ist dann einfach 3G oder gar nichts?

14. Januar 2017 um 11:57

Wenn die 2 GB Datenvolumen aufgebraucht wurden, müssen weitere Datenpakete dazugekauft werden, sofern man weitersurfen möchte. Kurz vor Auslauf gibt es via SMS eine Status-Benachrichtigung.

18. Februar 2017 um 14:05

Wieviel beträgt die Kündigungsfrist?
Habe das Maxi One Abo.

19. Februar 2017 um 17:03

Bei M-Budget Mini und Maxi One beträgt die Kündigungsfrist nur 60 Tage.

28. März 2017 um 17:25

Kann man mit dem Maxi One auch das WiFi Calling benutzen? Das Netz ist ja von Swisscom.

28. März 2017 um 18:25

Nein, Wi-Fi Calling ist bei M-Budget leider deaktiviert und somit nicht möglich.

6. Mai 2017 um 12:37

Ich wollte nachfragen, was für ein Wort ich an welche Nummer schreiben muss, um zu wissen, wie viel Datenvolumen bis Ende Monat noch zur Verfügung steht?

6. Mai 2017 um 13:17

Um das Datenvolumen der benutzten mobilen Daten, Anrufe oder SMS zu erfahren, muss eine SMS mit « STATUS » an die « 444 » gesendet werden.

20. Mai 2017 um 10:52

Kann man mit M-Budget Maxi One WhatsApp benutzen? Und ohne Zusatzkosten?

20. Mai 2017 um 12:48

Bei M-Budget Maxi One sind monatlich 2 GB an Datenvolumen inbegriffen – der Gebrauch von WhatsApp ist möglich, wird aber von diesem belastet.

28. Juli 2017 um 18:43

Kann ich bei M-Budget über mein Smartphone aber ausgeschaltetem Internet Daten von WhatsApp über mein Internet beziehen, ohne, dass diese bei M-Budget berechnet werden?
Bei Swisscom jedenfalls ist es so – ohne, dass ich beim Smartphone das Internet abschalten muss.

28. Juli 2017 um 19:10

Sofern Zuhause eine Wi-Fi-Verbindung vorhanden ist, kann das Smartphone darüber verbunden werden und alle WhatsApp Nachrichten werden dann auch heruntergeladen, ohne, dass dabei das Datenvolumen belastet wird.

6. August 2017 um 7:36

Telefonieren im Ausland in die verschiedene Netze? Ist dies auch für 2000 Minuten gratis?

6. August 2017 um 10:55

Nein – die Gratisminuten gelten nur innerhalb der Schweiz oder für Anrufe aus der Schweiz in ein beliebiges Festnetz in Europa.

5. September 2017 um 11:05

Bekomme ich eine Meldung vor Ende der inklusiven Daten- und Gesprächsguthaben? Kann ich den Verbrauch auf der Swisscom App oder anderer App abfragen? Wie weiss ich, ob eine Telefonnummer im Ausland eine (inklusive) Festnetznummer ist?

5. September 2017 um 19:39

Es wird eine SMS Nachricht verschickt kurz bevor das Datenguthaben aufgebraucht ist – danach kann ein weiteres Paket kostenpflichtig erworben werden bei Wunsch. Der Verbrauch kann in „Mein Konto“ nachgesehen werden. Alle Festnetznummern in der EU sind inklusive.

12. September 2017 um 11:14

Was kostet Anruf aus der Schweiz mit M-Budget Maxi One nach Ukraine in das Mobilnetz?

12. September 2017 um 12:15

Ein Anruf in das Mobilenetz kostet 28 Rappen pro Minute. Alle Details sind hier ersichtlich.

19. September 2017 um 15:07

Ich bin 78 Jahre alt un habe seit X Jahren ein Swisscom-Abo zu CHF 75.00. Welche Einschränkungen muss ich in Kauf nehmen, wenn ich auf M-Budget Maxi One wechsle? Bin ca. 2 Monate mit Wohnwagen im Ausland.

19. September 2017 um 18:54

Das kommt ganz auf das jeweilige Swisscom Abo an – je nach den enthaltenen Funktionen müssen da teilweise hohe Abstriche gemacht werden.

10. Oktober 2017 um 21:30

Könnte eine 2. SIM Karte im Abo integriert werden, 2. SIM Karte z.B. Für einen Laptop nur Daten?

11. Oktober 2017 um 5:51

Nein – bei diesem Abo gibt es leider keine Möglichkeit für eine 2. SIM Karte.

20. Oktober 2017 um 17:35

Gelten die Abogebühren in der Höhe von Fr. 19.- / Mt. bei Abschluss vor dem 6.11.17 nur bis zu diesem Datum und danach Fr. 29.- oder bleiben die Fr. 19.- ?

21. Oktober 2017 um 9:05

Bei Abschluss bis zum 6. November kann man 1 Jahr lang Fr. 10.- pro Monat sparen.
Danach werden wieder die normalen CHF 29 pro Monat verrechnet.

25. Oktober 2017 um 19:11

Was passiert, dann wenn die 2 GB aufgebraucht sind? Habe das Mobile Abo für 29 CHF bei UPC – was ist der Unterschied zu Maxi One?

25. Oktober 2017 um 19:21

Wenn die 2 GB Daten aufgebraucht sind, wird der Zugang zum Internet gesperrt und es wird eine Info per SMS verschickt. Auf Wunsch kann dann weiteres Volumen dazugekauft werden.
Bei M-Budget profitiert man vom besseren Swisscom Netz. UPC nutzt das Netz von Salt. Ausserdem hat man 2 statt 1 GB an Daten.

8. November 2017 um 15:48

Kann die alte Nummer von Swisscom übernommen werden? Habe dort einen Abovertrag der ausläuft. Ich würde gerne den Anbieter wechseln und die Nummer behalten.

8. November 2017 um 19:58

Das ist ohne Probleme möglich und die bestehende Swisscom Nummer kann übernommen werden. Dies kann man während dem Bestellprozess auswählen.

15. November 2017 um 21:16

Ich habe mein Abo vor Nov. zu M-Buget gewechslet. Jetzt wurde das Abo gestern freigeschaltet, jedoch steht Monats Gebühr 29.00 Fr, jedoch habe ich es so abgeschlossen, das 1. Jahr das Abo 19.00 Fr. kostet und dann auf 29.00 wechselt. Weshalb wird mir 29.00 Fr. verrechnet?

16. November 2017 um 6:02

Es ist so, dass aus technischen Gründen nur CHF 19 verrechnet werden, aber CHF 29 auf der Rechnung steht.


M-Budget Maxi One vs. Wingo Mobile

Der M-Budget Maxi One ist wohl einer der fairsten Abos der ganzen Schweiz, da für sehr wenig Geld viel geboten wird. Der Wingo Mobile hat sich aber zu einem ernst zu nehmenden Konkurrenten entwickelt, der an manchen Stellen etwas besser abschneidet. Nach unserem detaillierten Vergleich sollen Sie aber wissen, welches Abo für Sie besser ist.

Im Wingo Mobile Tarif ist eine völlig unlimitierte Anzahl an SMS sowie Anrufen inkludiert. Auf der anderen Seite bietet M-Budget Maxi One „nur“ 2000 Minuten und SMS im Monat. Das dürfte aber nahezu jedem heutzutage ausreichen. Hinzu kommt, dass M-Budget Kunden diese Minuten auch für Anrufe ins Festnetz der EU und der USA nutzen können. In Sachen Mindstvertragslaufzeit sind die beiden mit 1 und 2 Monaten im Prinzip gleich auf und gleich gut. Denn somit sind beide Abos jederzeit kündbar.
Kommen wir zum wirklich wichtigen Teil, dem Internetvolumen sowie dem Monatspreis. Hier verfolgen M-Budget und Wingo komplett unterschiedliche Strategien. Während beim M-Budget Maxi One fix 2 GB im Monat für einen Preis von 29 CHF inklusive sind, hängt der Monatspreis beim Wingo von dem verbrauchten Internetvolumen im entsprechenden Monat ab. Der Nutzer bezahlt fix 25 CHF für einen Gigabyte und 5 CHF mehr für jeden weiteren. Angenommen Sie surfen jetzt in einem Monat nur 1 GB, im nächsten jedoch 3GB, dann sind Sie unterm Strich fast gleich teuer wie der M-Budget, der jedoch immer fixe 2 GB inkludiert hat. Darin liegt der entscheidende Vorteil von Wingo Mobile.

Fazit

Interessenten, die nie über 2 GB surfen und auch die Telefonie ins ausländische Festnetz begrüssen, sollten jedenfalls zum Maxi One von M-Budget greifen, da dieser auch eine Spur billiger ist. Allerdings sollten alle anderen auf Grund der einfachen und fairen Internetregelung bei Wingo Mobile ebendiesen vorziehen. Gerade wenn man monatlich sehr unterschiedlich viel Internet verbraucht, kommt man hier fairer weg.


M Budget Maxi One bestellen

Möchten Sie den Maxi One Vertrag von M-Budget bestellen, so erfordert dies nur wenig Zeit. die Bestellung auf der offiziellen Homepage von M-Budget ist sehr einfach gestaltet, sodass Sie bereits nach wenigen Minuten die Bestellung abschließen und den Vertragsstart in einigen Tagen genießen können. Die SIM-Karte erhalten Sie per Post und die Rechnung können Sie entweder per Post oder per Email anfordern.

Im ersten Schritt können Sie entscheiden, ob Sie einen Vertrag mit einer neuen Nummer abschließen oder lieber Ihre bisherige Nummer mitnehmen möchten. Den Vertrag können Sie ohne Mindestlaufzeit und mit einer SIM-Karte für alle gängigen Smartphones abschließen.

Sind an dieser Stelle alle Angaben gemacht, kommen Sie zum zweiten Schritt, an dem Ihre persönlichen Daten benötigt werden. Dazu gehören unter anderem der Name, die Lieferanschrift sowie die Email-Adresse. Wenn der Vertrag für eine minderjährige Person bestimmt ist, muss dies ebenfalls angegeben werden. Zum Schluss erstellen Sie Ihr Kundenkonto mit dem Passwort und können den Vertrag online abschließen. Mit dem Kundenkonto haben Sie anschließend Zugriff auf das Online-Kundencenter von M-Budget.


Roaming und Ausland Tarife für M-Budget Maxi One

Nachfolgend haben wir alle Auslandoptionen von M-Budget Maxi One in der Übersicht. Du planst Ferien oder einen längeren geschäftlichen Aufenthalt im Ausland - dann prüfe vorher ein passendes Roaming Datenpaket für das Ausland zu kaufen, um mit M-Budget Maxi One im Ausland günstiger surfen und telefonieren zu können. Die Roaming Optionen und Datenpakete können einmalig gekauft werden - das Guthaben verlängert sich teilweise automatisch am Ende. Neben den Auslandspaketen gibt es je nach Abo auch Optionen für die Schweiz.


National Data 250 MB
  • 250 MB 4G Datenvolumen für das Surfen im Ausland
  • Überall in der EU oder Westeuropa verwendbar
  • Gültig für maximal einen Monat oder bis verbraucht
  • Ganz einfach über « Mein Konto » abschliessen

5,00 CHF


Zum Anbieter
Data Travel 100 MB
  • 100 MB 4G Datenvolumen für das Surfen im Ausland
  • Überall in der EU oder Westeuropa verwendbar
  • Gültig für maximal einen Monat oder bis verbraucht
  • Ganz einfach über « Mein Konto » abschliessen

7,50 CHF


Zum Anbieter
Data Travel 500 MB
  • 500 MB 4G Datenvolumen für das Surfen im Ausland
  • Überall in der EU oder Westeuropa verwendbar
  • Gültig für maximal einen Monat oder bis verbraucht
  • Ganz einfach über « Mein Konto » abschliessen

22,50 CHF


Zum Anbieter
Voice Travel
  • 30 Gesprächsminuten in der EU oder Westeuropa
  • 30 SMS aus dem Ausland in die Schweiz sind inkludiert
  • Dieses Paket ist valide in allen möglichen Ländern
  • Ganz einfach über « Mein Konto » abschliessen

15,00 CHF


Zum Anbieter

Mögliche Tarifoptionen und Roaming

Im Anschluss zeigen wir dir mögliche Optionen innerhalb der Schweiz sowie im Ausland für M-Budget Maxi One.
Diese Pakete können auf Wunsch zusätzlich zum ausgewählten Abo einmalig per SMS oder über das Kundenkonto dazugebucht werden.


National Data 250 MB
  • 250 MB 4G Datenvolumen für das Surfen im Ausland
  • Überall in der EU oder Westeuropa verwendbar
  • Gültig für maximal einen Monat oder bis verbraucht
  • Ganz einfach über « Mein Konto » abschliessen

5,00 CHF


Zum Anbieter
Data Travel 100 MB
  • 100 MB 4G Datenvolumen für das Surfen im Ausland
  • Überall in der EU oder Westeuropa verwendbar
  • Gültig für maximal einen Monat oder bis verbraucht
  • Ganz einfach über « Mein Konto » abschliessen

7,50 CHF


Zum Anbieter
Data Travel 500 MB
  • 500 MB 4G Datenvolumen für das Surfen im Ausland
  • Überall in der EU oder Westeuropa verwendbar
  • Gültig für maximal einen Monat oder bis verbraucht
  • Ganz einfach über « Mein Konto » abschliessen

22,50 CHF


Zum Anbieter
Voice Travel
  • 30 Gesprächsminuten in der EU oder Westeuropa
  • 30 SMS aus dem Ausland in die Schweiz sind inkludiert
  • Dieses Paket ist valide in allen möglichen Ländern
  • Ganz einfach über « Mein Konto » abschliessen

15,00 CHF


Zum Anbieter
Monatlicher Preis ohne Handy oder Smartphone